Das Poker Rakeback Forum von Poker-Tester.com

 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen    RegistrierenRegistrieren    ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin  


Betfair Rakeback

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Rakeback
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
thecortster
Moderator


Anmeldedatum: 05.09.2005
Beiträge: 1611
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 25.08.2007 15:34    Titel: Betfair Rakeback Antworten mit Zitat

Was ist Rakeback?
Jede Pokerseite verdient ihr Geld durch "Rake." Aus jedem Pot behält eine Seite ca. 5% bis max $3 für sich ein. Manche Seiten machen es möglich, den Spielern einen gewissen Teil des Rakes zurückzuerstatten.
Wieviel Rakeback bekomme ich bei Betfair?
Alle Spieler bekommen zwischen 30-37% Rakeback. Die genaue Staffelung sieht wie folgt aus (Angaben in GBP):

0-2k Rake = 30% Rakeback
2-3K 32%
3-4.5K 33%
4.5-6K 34%
6-10K 35%
10-15K 36%
15K+ 37%
Wie erhalte ich mein Rakeback?
Das Rakeback wird immer bis spätestens bis zum 5. des Folgemonats automatisch auf dein Spielerkonto gezahlt.
Kann ich sehen, wieviel Rake ich produziert habe?
Nein, das ist zur Zeit leider nicht möglich.
Werden Boni vom Rakeback abgezogen?
Ja, alle Einzahlungs- sowie Reloadboni werden vom Rakeback abgezogen.

So meldet man sich an:
1. Alle Cookies löschen. Dieser Schritt ist sehr wichtig, um richtig für Rakeback getrackt zu sein.
2. Melde dich über diesen Link bei Betfair an: Betfair Rakeback Link
Nur Leute, die sich über diesen Link ein Konto öffnen, sind automatisch für das Rakeback angemeldet. Es können sich nur Leute anmelden, die noch kein Konto bei Betfair haben.

Weitere Links:
Betfair Bewertung von Poker-Tester.com
Direkt zu Betfair.com

Alle weiteren Fragen zum Betfair Rakeback entweder hier im Thread oder als E-mail an info@poker-tester.com
_________________
http://www.cortkm.com/blog/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gerlihard
Phil Hellmuth Wannabe


Anmeldedatum: 18.09.2005
Beiträge: 1974
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 04.01.2008 14:09    Titel: Antworten mit Zitat

Hab gestern und heut Betfair getestet. Fazit: super spieler, wirklich sehr sehr fishig, aber fuck you betfair.

1. Nehmen diese Kerle auf Mastercard Einzahlung 1,5 % Gebühr. Denk ich mir gut, bei Kreditkarten nehmen manche eine Gebühr ist doch ok. Aber halt: Bei Neteller Einzahlungen ebenfalls 1,5 % Gebühr. Was soll die Scheiße.

2. Die Software ist so unübersichtlich und scheiße. Echt ein Witz. Das war der Grund warum ich auch gleich wieder auszahlen wollte. Dann kam die nächste Überraschung.

3. Neteller-Auszahlung funktioniert nur wenn man vorher mit Neteller eingezahlt hat. Sah ich auch nicht so schlimm, ist ja bei mehreren Seiten so. Also deposite ich das Minimum via Neteller, 15 Euro. abzüglich 1,5 % Gebühr natürlich.

4. Möchte dann meine Balance auszahlen via Neteller. Max Amount to withdraw --> 15 EUR AAAAAHHHHHHHHHH.

5. Jetzt muss ich über Bank Transfer auszahlen. Und bei dieser Auszahlung fallen natürlich auch Gebühren an. 5 EUR.

Was für ne verfickte scheiß Seite. Die machen allein Millionen mit ihren dämlichen Gebühren. Fuck you Betfair. Stirb Betfair!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gerlihard
Phil Hellmuth Wannabe


Anmeldedatum: 18.09.2005
Beiträge: 1974
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 04.01.2008 14:19    Titel: Antworten mit Zitat

WTF. Über Bank transfer lassen sie mich jetzt auch nicht auszahlen. Da bekomm ich irgendeine Meldung wegen meiner Kreditkarte. Was für Schweine. Bitte spielt nicht dort! Treibt sie in den Ruin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gerlihard
Phil Hellmuth Wannabe


Anmeldedatum: 18.09.2005
Beiträge: 1974
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 04.01.2008 14:41    Titel: Antworten mit Zitat

Wenistens hab ich beim black jack meine Cashgame verluste fast komplett wieder reingeholt. Die Frage ist nur ob ich das Geld jemals bekommen werde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gerlihard
Phil Hellmuth Wannabe


Anmeldedatum: 18.09.2005
Beiträge: 1974
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 04.01.2008 16:32    Titel: Antworten mit Zitat

Um dieses Thema abzuschließen. Ich fand noch ein halbwegs versöhnliches Ende mit Betfair. Hab ein wirklich böses Mail geschrieben und zumindest der Support ist wirklich schnell und ich konnte mein Geld jetzt abheben. Hurra.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Razer



Anmeldedatum: 21.03.2006
Beiträge: 869
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: 05.01.2008 10:07    Titel: Antworten mit Zitat

das mitn auszahlen ist bei full tilt gleich - hab auch per kreditkarte eingezahlt (mit deiner gerli) und konnte dann nix auszahlen, weil man vorher mitn auszahlungsmittel eingezahlt haben muss...geiler satz
_________________
http://salzblogger.twoday.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
knellso



Anmeldedatum: 02.08.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 22.09.2008 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hab mich eben über den obigen Link und mit dem Bonuscode "BF1000" bei Betfair angemeldet!
Ist die Rakebackaktion dadurch aktiviert? oder läuft das so wie bei Fulltilt ab?
THX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hustlan23



Anmeldedatum: 11.12.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 11.12.2008 22:33    Titel: Antworten mit Zitat

wie bekommt man denn den einzahlungsbonus von 1000$?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Rakeback Alle Zeiten sind GMT


Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.