Das Poker Rakeback Forum von Poker-Tester.com

 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen    RegistrierenRegistrieren    ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin  


Concord Card Casino
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 15, 16, 17 ... 57, 58, 59  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Live Poker
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sutti
Moderator


Anmeldedatum: 31.08.2005
Beiträge: 1344
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12.05.2006 13:27    Titel: Antworten mit Zitat

bla hat Folgendes geschrieben:
Am Sonntag bin ich vielleicht dabei. Samstag spiele ich das 250k bei Celeb.

Danach komm ich erst wieder am Fr. den 19. und Sa. den 20.

Heute fahr ich mal wieder in die Pokerworld, um das 20er mit EINEM rebuy auszuprobieren. Ist sicher geil, denn die Leute sind ja so grottig.

Wenn du diesen großen, nicht gutaussehenden Ungarn siehst (auch Pimpdaddy von mir genannt) Bitte gebe ihm einen sowas von schlechten Beat!!! Ich wäre dir sehr dankbar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 12.05.2006 13:55    Titel: Antworten mit Zitat

Wird gemacht!

Das Problem wird sein, dass ich meist mit der besseren Hand drinnen bin als er Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SickAndRich
Hofnarr


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 820
Wohnort: Mödling

BeitragVerfasst am: 12.05.2006 14:01    Titel: Antworten mit Zitat

wann beginnt denn das turnier olli? (war olli richtig?)

;)
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 12.05.2006 14:02    Titel: Antworten mit Zitat

Turnier beginnt um 19h, kommst mit?!

mfg, oLi (mit einem L) Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SickAndRich
Hofnarr


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 820
Wohnort: Mödling

BeitragVerfasst am: 12.05.2006 14:05    Titel: Antworten mit Zitat

ich war noch nie in der pokerworld.... hmm

ist das ein NL 20€ oder wie?
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 12.05.2006 14:19    Titel: Antworten mit Zitat

Fr. 12.05.06/19:00 Uhr/Hold'em No Limit/2.000,- guar./20,-/1 Rebuy

Ach ja, bei Turnier mit nur einem Rebuy mach das RB gleich, dann hast du Chipvorteil bzw. Gleichstand mit den anderen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SickAndRich
Hofnarr


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 820
Wohnort: Mödling

BeitragVerfasst am: 12.05.2006 14:23    Titel: Antworten mit Zitat

treffen wir uns um 18.30 vorm pokerworld?

trau mich nicht hinein alleine

lol

Laughing
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sutti
Moderator


Anmeldedatum: 31.08.2005
Beiträge: 1344
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12.05.2006 14:46    Titel: Antworten mit Zitat

SickAndRich hat Folgendes geschrieben:
treffen wir uns um 18.30 vorm pokerworld?

trau mich nicht hinein alleine

lol

Laughing

Du hast ein Smiley dahinter aber alleine würd ich da auch nicht hin gehen in den Mafia Schuppen Smile .... Nein also ist nicht so schlimm, aber ist schon ein Kulturschock wenn du gewohnt bist um CCC zu spielen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 12.05.2006 22:09    Titel: Antworten mit Zitat

Echt spitze, werd ich bestimmt wieder mitmachen. Man erhält 5000 chips bei den üblichen 100/100 zu Beginn. Rebuy kann man klarerweise gleich machen. Tat ich auch und stand als einziger an meinem Tisch mit 10k da. Das eröffnete mir Raum für folgenden geilen Spielzug.

Erste Hand im Turnier, ich bekomme Pik 6 Pik 5 am CO, UTG raist auf 500, 4x wird gecallt, ich gehe mit und nehme mir vor aggressiv reinzuspieln und nötigenfalls zu bluffen. Flop kommt Pik A Pik T Kreuz K. Check bis zu mir. Ich setze 1000. Alle folden bis auf einen Spieler. Der Turn bringt mir kein Pik und ich muss Druck machen. Der Spieler vor mir spielt 500 an, ich raise auf 1500, er callt bloss. River Pik 8, yes Sir, delivery! Er checkt, ich stelle ihn all-in, er callt und muss nachkaufen.

Mein Höchststand war mit 22k dann auch bald erreicht, nach ein wenig hin und her und nach einem verdammt toughen Laydown mit JJ auf einem 6high board war ich runter auf 12k. (Hier zeigte der andere dann seine Aces, also gut gefolded). Ich kam wieder fast auf 20k, callte dann ein junges Mädel am Button mit AQ, ihr JJ hielt. Neuer Stand waren knappe 16k.

Hier schied dann Rich aus (sehr unglücklich mit AA gegen 3 Exclamation Flushdraws am Flop, als sie alle ihren 5 outer trafen) und gesellte sich an meinen Tisch. Ich war kurz abgelenkt und vergaß einen Preflop-raise mit AJ zu machen, ein Fehler der sich auszahlen sollte, denn der Flop brachte JT8 rainbow. Ich checkte, der einzige Gegner spielte an. Hier beginnt das Dilemma, sollte ich weglegen? Ich entschied mich für den call, da ich ihn nicht auf Straight schätzte, aber auch wußte, dass dieser Spieler an seinen Blättern hängt und ein Re-raise ihn nicht zum Fold bewegt hätte. Ich gab ihm einen schwachen J, Turn kam eine Q runter er spielte wieder, ich callte und entschied mich am River all-in zu gehen, komme was wolle. Gesagt, getan, ich stell mich rein und werde dann doch noch gecallt mit J9 und Straigth. Richtig eingeschätzt, doch am Turn hätte ich weglegen sollen. Selbst Schuld, aber was solls.

Fazit: Auf jeden Fall wieder, denn die Gegner sind schwach wie eh und je, und niemand nimmt das Rebuy glich in Anspruch, bringt also einen großen Vorteil.

P.S: Den Spieler, der mich eliminierte hätte ich schon rauswerfen können, doch es war mies gespielt von ihm und er war lucky, doch ich hätte sie beide gehabt. So ists gewesen:

Ich im BB mit Pik Q Pik J, BB war 250, in EP ein raise auf 750, 4 caller, ich gehe mit. Flop bringt sofort 2 Pik, aber leider ein K. Der Typ in EP geht nach meinem Check sofort all-in für 6700, alle folden, Button callt (selbst all-in mit 4850). Ich grüble und grüble, und denke mir auf 2 all-ins hau ich weg. Den all-in bet hätte ich bezahlt, denn der war mir suspekt (ich stand hier auf über 20k). Ich werfe weg, all-in zeigt AJ, Button zeigt Kirgendwas. Sofort am Turn kommt die 3te Pik für mich, doch ich war ja raus. Was solls, ist nicht zu zahlen, wär aber funny gewesen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mishkin



Anmeldedatum: 25.03.2006
Beiträge: 639
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 13.05.2006 07:46    Titel: Antworten mit Zitat

Gestern war ich auch in der Pokerworld, und da sieht man erst, was man am CCC hat! Eine Atmosphäre wie in einem Lagerhaus.
Aber es hat auch gute Seiten - man fängt mit 5000 Chips an und es gibt ein Freezeout Turnier am Sonntag. Das schau ich mir wahrscheinlich noch mal an.

Abgesehen davon lief es gestern schlecht. Ich war unausgeschlafen und unkonzentriert und machte folglich einen Fehler nach dem anderen. Ich hatte 2 (!) mal AA und konnte nix draus machen. Zu erst wurde ich dafür bestraft, nicht preflop gereraist zu haben. Da ging einer mit 85s mit und bekam am Turn seine Straight. Das zweite mal am button achtete ich nicht darauf, dass vor mir alle bis auf einen gefoldet hatten. Mein preflop raise mit 4 BB war demnach viel zu hoch, und alle foldeten.

Bei einer Hand war ich mir nicht sicher:
Ich hatte AQ bei blinds 100/100.
Kein besonderer Raise vor dem Flop
Flop kam Q Herz J Kreuz 5 Pik
Ein Spieler vor mir raist auf 1000.
Ich gehe mit.
Turn kommt 3 Herz .
Er setzt wieder 1000, ich gehe mit.
River kommt 7 Pik , er checkt.
Hier checke ich auch, er dreht J Herz T Herz und ich gewinne den Pot.

Ich traute mich nicht, am River zu betten, weil irgendwie dachte ich, er könnte sowas wie AA, KK oder QJ haben. Aber der Raise auf 10 BB kam mir einfach überzogen vor, als dass er JJ oder QJ haben könnte. Ich hatte dann auch recht, aber ich hätte demnach am River konsequent weiter setzen müssen, oder?
Das haben wir wohl beide schlecht gespielt, denke ich...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gerlihard
Phil Hellmuth Wannabe


Anmeldedatum: 18.09.2005
Beiträge: 1974
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 13.05.2006 09:42    Titel: Antworten mit Zitat

Mishkin hat Folgendes geschrieben:
Gestern war ich auch in der Pokerworld, und da sieht man erst, was man am CCC hat! Eine Atmosphäre wie in einem Lagerhaus.
Aber es hat auch gute Seiten - man fängt mit 5000 Chips an und es gibt ein Freezeout Turnier am Sonntag. Das schau ich mir wahrscheinlich noch mal an.

Abgesehen davon lief es gestern schlecht. Ich war unausgeschlafen und unkonzentriert und machte folglich einen Fehler nach dem anderen. Ich hatte 2 (!) mal AA und konnte nix draus machen. Zu erst wurde ich dafür bestraft, nicht preflop gereraist zu haben. Da ging einer mit 85s mit und bekam am Turn seine Straight. Das zweite mal am button achtete ich nicht darauf, dass vor mir alle bis auf einen gefoldet hatten. Mein preflop raise mit 4 BB war demnach viel zu hoch, und alle foldeten.

Bei einer Hand war ich mir nicht sicher:
Ich hatte AQ bei blinds 100/100.
Kein besonderer Raise vor dem Flop
Flop kam Q Herz J Kreuz 5 Pik
Ein Spieler vor mir raist auf 1000.
Ich gehe mit.
Turn kommt 3 Herz .
Er setzt wieder 1000, ich gehe mit.
River kommt 7 Pik , er checkt.
Hier checke ich auch, er dreht J Herz T Herz und ich gewinne den Pot.

Ich traute mich nicht, am River zu betten, weil irgendwie dachte ich, er könnte sowas wie AA, KK oder QJ haben. Aber der Raise auf 10 BB kam mir einfach überzogen vor, als dass er JJ oder QJ haben könnte. Ich hatte dann auch recht, aber ich hätte demnach am River konsequent weiter setzen müssen, oder?
Das haben wir wohl beide schlecht gespielt, denke ich...


Hmmmm. Ich hätts auf jeden Fall anders gespielt. Preflop-Raise hätte ich gemacht. Und in diesem Fall hast dus nicht gemacht, da hätte ich am Flop mal ein Raise auf seine 1.000 gemacht. Einfach um meine Hand zu definieren und um zu wissen wo ich stehe. Natürlich hast du so den größeren Pot gewonnen, aber wenn er noch eine 10 kauft schaust du dumm aus der Wäsche. ;)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 13.05.2006 11:33    Titel: Antworten mit Zitat

Oder eine Herz am River. Rich und ich sind übrigens nachher noch ins CCC gefahren, wo ich 120 beim 3/6 liegengelassen habe und er die Kellnerin angebraten hat Very Happy .

Der Limit-Tisch war ein Wahnsinn. Meine Kröten gingen eigentlich alle bei 2 pots flöten. Ich bekomme KK im BB, UTG raist BLIND auf 6, zwei dahinter auf 9, alle zahlen bis zu mir, ich cappe den Pot (12). Nur einer wirft weg, es ist ein Multiway-Pot mit 8 Exclamation Leuten, also schon über 90 Euro drinnen. Ich spiele gleich an, raise, re-raise, ich cappe, weiß aber schon, dass der Button den 6er hält. Darum checke ich den Turn und River und zahle nur noch 12 ein, er zeigt K6, ich lag richtig. (36 weg)

In der Hand direkt danach bekomme ich TT im SB. 6 Leute zahlen, ich raise, es kommt schließlich wieder zum cap in einem 5-way pot. Der flop kommt 8 hoch, ich spiele einen Checkraise und werde von AJ bis zum river durchgecallt, wo schließlich sein J fällt. (30 weg)

Mit einigen anderen starken draws bekomme ich nichts und entscheide mich schießlich mit Karo K Karo Q einen letzten Versuch zu unternehmen (noch ca. 30 über). Da sowieso wieder geraist wird cappe ich den Pot preflop, der Flop bringt Pik J Karo 6 Kreuz 9, ich spiele gleich, da dies meine letzte Hand sein soll, wenn nichts kommt. Es folgt ein raise bis zum cap, am Turn und Karo 5 bin ich all-in, doch es kommt keine Q, kein K, und keine Karo . AJ gewinnt den Pot.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gerlihard
Phil Hellmuth Wannabe


Anmeldedatum: 18.09.2005
Beiträge: 1974
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 13.05.2006 11:58    Titel: Antworten mit Zitat

bla hat Folgendes geschrieben:
Oder eine Herz am River. Rich und ich sind übrigens nachher noch ins CCC gefahren, wo ich 120 beim 3/6 liegengelassen habe und er die Kellnerin angebraten hat Very Happy .

Der Limit-Tisch war ein Wahnsinn. Meine Kröten gingen eigentlich alle bei 2 pots flöten. Ich bekomme KK im BB, UTG raist BLIND auf 6, zwei dahinter auf 9, alle zahlen bis zu mir, ich cappe den Pot (12). Nur einer wirft weg, es ist ein Multiway-Pot mit 8 Exclamation Leuten, also schon über 90 Euro drinnen. Ich spiele gleich an, raise, re-raise, ich cappe, weiß aber schon, dass der Button den 6er hält. Darum checke ich den Turn und River und zahle nur noch 12 ein, er zeigt K6, ich lag richtig. (36 weg)

In der Hand direkt danach bekomme ich TT im SB. 6 Leute zahlen, ich raise, es kommt schließlich wieder zum cap in einem 5-way pot. Der flop kommt 8 hoch, ich spiele einen Checkraise und werde von AJ bis zum river durchgecallt, wo schließlich sein J fällt. (30 weg)

Mit einigen anderen starken draws bekomme ich nichts und entscheide mich schießlich mit Karo K Karo Q einen letzten Versuch zu unternehmen (noch ca. 30 über). Da sowieso wieder geraist wird cappe ich den Pot preflop, der Flop bringt Pik J Karo 6 Kreuz 9, ich spiele gleich, da dies meine letzte Hand sein soll, wenn nichts kommt. Es folgt ein raise bis zum cap, am Turn und Karo 5 bin ich all-in, doch es kommt keine Q, kein K, und keine Karo . AJ gewinnt den Pot.


?????????????? Gabs kein No Limit gestern? Ich werd heut in hinfahren, hoffe aber schon, dass No Limit gespielt wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 13.05.2006 12:09    Titel: Antworten mit Zitat

NL-Tisch war voll, Turnier noch im Gang, erst als ich mitten drin war kam ein 2ter NL-Tisch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gerlihard
Phil Hellmuth Wannabe


Anmeldedatum: 18.09.2005
Beiträge: 1974
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 14.05.2006 09:42    Titel: Antworten mit Zitat

Richard und ich waren gestern im CCC und haben No Limit Hold'em gespielt. Ich hab 240 gewonnen, hab aber im großen und Ganzen nur 2 Hände wirklich gespielt. Ich korrigiere: 3. Eine hab ich verdrängt. Einmal AA. Flop kommt 445, einer spielt an, ich geh all-in er callt. Hat J5 und regt sich auf dass er verliert. LOOOOOOOL

Einmal mit AK 2 Paar gefloppt, einer geht all-in, ich all-in, er hat A10. Und zu meiner letzten Hand mal eine Vorgeschichte. Da war ein Spieler, der hat 50 % der Hände preflop auf 30 geraist. (Bei Blinds von 1/1) Gab auch regelmäßig 1-3 Caller. Also Fazit: Bossmedia ist wohl das tighteste, dass es gibt. gg zumindest im Vergleich zum CCC.

Damit zur Hand bei der ich verloren habe. AQ utg - raise auf 5. Der Spieler nach mir (der "high-roller") macht ein Raise auf 60. Ich natürlich mit. Flop kommt 6 3 2. Ich checke, er spielt 50. Er sagt: "Mir gefällt der Flop." Ich folde und er zeigt K3!!!!!!!!!!! Zu seiner Verteidigung: Die Hand war suited, ein Reraise also gerechtfertigt. *IRONIE*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Live Poker Alle Zeiten sind GMT


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 15, 16, 17 ... 57, 58, 59  Weiter
Seite 16 von 59

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.