Das Poker Rakeback Forum von Poker-Tester.com

 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen    RegistrierenRegistrieren    ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin  


Concord Card Casino
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 50, 51, 52 ... 57, 58, 59  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Live Poker
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
FeiHung



Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 678
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 27.03.2007 16:36    Titel: Antworten mit Zitat

gerlihard hat Folgendes geschrieben:
gistroy hat Folgendes geschrieben:
jop da Steve, so glaube ich heißt er, ist ein recht lässiger typ.

Ich mag die Pokerworld aus dem Grund nicht, da die Blinds im 4 Level schon extrem hoch sind, das es noch mehr zum Glücksspiel wird, als im CCC.

Wobei die hier bei den 20er Frezzoutturnieren auch auf 20 Min levels umgestellt haben und 4 levels nachbesetzen. Geht der Boom so weiter, haben wir in 1/2 Jahr 15 Minuten levels, und 6 levels nachbesetzen, damit das CCC ja genug Kohle verdient.


Also wenn Jonny den Floorman macht sind ohnehin immer 15 Minuten Levels. An die 20 Minuten hält sich nur Uschi. Ein Hoch auf Uschi.

Wobei die Struktur mittlerweile schlechter geworden ist. Die Blindstruktur war früher anders.


Wie groß ist denn für gewöhnlich der Startstack, wenn ich mal fragen darf? Und das erste Blindlevel?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gistroy



Anmeldedatum: 05.07.2006
Beiträge: 253

BeitragVerfasst am: 27.03.2007 17:29    Titel: Antworten mit Zitat

unlim. Rebuys: 1000 Chips
max 1 Rebuy: 2000 Chips
Frezzout: 3000 Chips, bei besondern, also zB 100, oder 200 bekommt man mehr Chips.

Levls: 25/25
25/50
50/100
100/200
100/200 Ante 25
200/400 Ante 50
400/600 Ante 75
500/1000 Ante 100
750/1500 Ante 200
usw.

meist bis level 3, 30 Minuten. Letzten Sonntag ganze Zeit nur 20 Min levels und es wurde 4 levels nachbesetzt!
Ab level 4 20 Minuten levels, was eigentlich viel zu wenige ist um vernünftig Poker zu spielen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FeiHung



Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 678
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28.03.2007 14:30    Titel: Antworten mit Zitat

gistroy hat Folgendes geschrieben:
unlim. Rebuys: 1000 Chips
max 1 Rebuy: 2000 Chips
Frezzout: 3000 Chips, bei besondern, also zB 100, oder 200 bekommt man mehr Chips.

Levls: 25/25
25/50
50/100
100/200
100/200 Ante 25
200/400 Ante 50
400/600 Ante 75
500/1000 Ante 100
750/1500 Ante 200
usw.

meist bis level 3, 30 Minuten. Letzten Sonntag ganze Zeit nur 20 Min levels und es wurde 4 levels nachbesetzt!
Ab level 4 20 Minuten levels, was eigentlich viel zu wenige ist um vernünftig Poker zu spielen.


OK, danke, im ersten Moment dachte ich, das ist ja wie bei diesem Rookie-Turnier in Bremen, allerdings war der Startstack da nur 1500. Insofern geht es ja im CCC noch gerade so...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 31.03.2007 23:55    Titel: Antworten mit Zitat

Das erste Mal CCC seit langem brachte immerhin 206€ für den 8ten Platz im 35er Freezeout. Bis zum FT lief es recht gut, immer dominant gespielt und einmal das nötige Glück bei einem Coinflip als mein AJ gegen KQ hielt. Am FT dann mit knapp 100k als 2ter begonnen, doch bei Blinds von 8k/4k/1k kein Zuckerschlecken. Ein bluff gebustet und durch die Blinds bringt mich runter auf ca. 50k, dann ein push mit 74s gewonnen und gezeigt, um einen caller zu bekommen. Blinds rauf auf 12k/6k/1,5k, UTG AK, push für 58,5k, BB zeigt Reaktion auf meinen Show von zuvor und callt mit K9s. Leider macht er gleich ein Set of 9 und Aus die Maus.

Die Blinds waren schon sehr hoch, doch es war dennoch ein schlechter call von ihm (46k für 86k und somit nicht mal coinflip Wert)--> genau so soll es sein. Leider halt nicht gehalten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mishkin



Anmeldedatum: 25.03.2006
Beiträge: 639
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 01.04.2007 00:40    Titel: Antworten mit Zitat

Grats Oliver, ich war auf einer Geburtstagsparty und konnte nicht kommen. Du hast wieder mal dein Können bewiesen und hast den FT erreicht.
Vielleicht sieht man sich ja mal wieder...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 02.04.2007 15:24    Titel: Antworten mit Zitat

Heute jemand im CCC zum 1-rebuy-Turnier?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 03.04.2007 01:32    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bekomme spät einen Sitz im Turnier (2 Level) und bekomme auf die erste Hand AKs und raise (weil bekannte calling stations am Tisch sind) auf 6,5 BB aus UTG+1. Mein Raise wird mit einem All-in beantwortet und ich bin mir sicher die beste Hand zu haben. Mein Gegenüber zeigt AJ und spiked einen Jack. Ich kaufe nach und kurz darauf bekomme ich kaum Action auf mein AA, laufe daraufhin aber mit QQ aus dem BB in AA eines shortstacks, der durch mich aufdoppelt. Nach dem Add-on und mit einem halbwegs guten stack re-raise den AJ-Aussucker mit 88. Er callt lediglich, genauso wie mein All-in (covert ihn) auf dem 663-flop. "It is an ace on the river" für sein AK. Er doppelt durch mich und ich verliere mit AT einige Minuten darauf gegen A3s eines shorties und bleibe selbst mit nur einigen Blinds über. Mein all-in mit 98 verliere ich gegen AT und aus.

Wie soll man an so einem Tag gewinnen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mishkin



Anmeldedatum: 25.03.2006
Beiträge: 639
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 09.04.2007 12:46    Titel: Antworten mit Zitat

Bla, nach deinen Suckouts in letzter Zeit (langer Zeit) muss dich eigentlich das Glück bald überhäufen.
Ich schätze, du wirst nach gewonnenen Satellites die diesjährige WSOP als 2. hinter Daniel Negreanu beenden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 09.04.2007 22:05    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin schon so an die Beats gewöhnt, dass sie nicht mehr weiter schlimm sind. Immerhin verdien ich ja an solchen Leuten und ja: Ich habe gestern Online ein Suckout gemacht mit 98s gegen 99 einen Straight gefloppt Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
relii



Anmeldedatum: 08.07.2006
Beiträge: 186

BeitragVerfasst am: 10.04.2007 09:24    Titel: Antworten mit Zitat

ist eigentlich jemand beim vereinsturnier im april? ich bin jetzt seit dezember mitglied und war bei noch keinem einzigen turnier heuer. Confused diesmal hoffe ich aber dass nix im letzten moment dazwischen kommt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 10.04.2007 14:03    Titel: Antworten mit Zitat

Du lebst auch noch?

Ich werde vorraussichtlich dabei sein. Finde auch schade, dass ich die Oster-Freezeouts verpasst habe, weil ich nicht in Wien war.

Wann bist du mal wieder vor Ort?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
relii



Anmeldedatum: 08.07.2006
Beiträge: 186

BeitragVerfasst am: 10.04.2007 15:31    Titel: Antworten mit Zitat

ja klar leb ich noch. ;)

bin zZ aber eher wenig im ccc anzutreffen aufgrund akuten geldmangels. und nachdem ich in den letzten sessions immer nur abgebissen habe, hab ich mich entschlossen mal ein bisserl live-pause zu machen. außerdem sollt ich eh mehr lernen als pokern. Smile

aber wie gesagt, beim vereinsturnier bin ich wieder mal dabei!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnipsi



Anmeldedatum: 11.07.2006
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 07.05.2007 07:57    Titel: 20+4 Freezeout Antworten mit Zitat

Yeah, gestern beim 20+4 Freezeout 3. für 458,- geworden! Very Happy Very Happy Very Happy

Zuletzt bearbeitet von Schnipsi am 07.05.2007 10:42, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 07.05.2007 09:58    Titel: Antworten mit Zitat

Gratuliere Schnipsi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
crs



Anmeldedatum: 02.07.2006
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 11.05.2007 08:07    Titel: Antworten mit Zitat

Gestern beim 50+6€ Freezout gewonnen! Bzw. Teilung von 2000 Euro auf die ersten zwei und 370 Euro noch ausgespielt (die ich dann gewonnen habe).

Ich bin die letzten 1 1/2 Monate aus beruflichen Gründen so gut wie nicht zum Live-Pokern gekommen. Da freut man sich natürlich über so einen Neuanfang.

Es war ein sehr eigenartiges Turnier. Ich hatte nämlich fast durchwegs schlechte Starthände, und die Paar guten konnte ich nicht ausnutzen (QQ nach einem Re-Re-Raise gefoldet, KK verliert gegen QJ). Dann hatte ich noch einmal JJ und einmal AK, dass wars im großen und ganzen. Aus Verzweiflung habe ich dann auch alle 2-3 Gapper Suited gelimpt, und habe dabei extrem viel getroffen, bzw konnte ich dem Gegnern sehr gut ablesen, dass sie nichts getroffen hatten, und deshalb mit bottom Pair den Pot gewinnen.

Wahnsinn war mein Heads-up Gegner am Final Table. Er hat jedes, aber wirklich jedes mal mit einem Paar sein Set getroffen, und mit seinen Suited Karten den Flush. Dadurch ist er auch mit ca. 150.000 an den Final Table gekommen (bei ca. 400.000 Gesamtchips). Ich hatte 21.000, so wie die meisten anderen.

Ich kämpfte mich bis zum Heads-up (ich hatte 80.000 Chips, Leader 320.000) und konnte das Ruder noch herumreissen. Irgendwann hatte ich 350.000 und mein Gegner noch 50.000, als er beschloss einfach mit jeder Hand blind All-in zu gehen (Blinds waren noch bei akzeptablen 4000-8000). Ich callte mit den besseren Händen und verlor trotzdem jedes mal. Als wir ca. 50/50 an Chips hatten, beschlossen wir zu teilen und die letzten 370 Euro auszuspielen. Nun ging ich blind All-in und hab mit 10 hoch gewonnen. Yippie.

Das war nach den letzten frustrierenden Turniererfahrungen mal wieder ein großer Ansporn. Auch Cashgame-mäßig läuft es sehr gut, ich spiele jetzt immer mehr No-Limit und Omaha (Online). Inzwischen habe ich keine Präferenzen mehr, es interessiert mich nur noch ob es gute Tische oder schlechte Tische gibt, die Spielvariante ist mir inzwischen Einerlei.

Ich werde die Turniere am Samstag und Sonntag spielen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Live Poker Alle Zeiten sind GMT


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 50, 51, 52 ... 57, 58, 59  Weiter
Seite 51 von 59

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.