Das Poker Rakeback Forum von Poker-Tester.com

 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen    RegistrierenRegistrieren    ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin  


Ernstes neteller Problem
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Online Poker
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mux100



Anmeldedatum: 04.02.2006
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 24.02.2007 10:05    Titel: Ernstes neteller Problem Antworten mit Zitat

hallo

Bin seit über einem Jahr bei neteller und es gab noch nie Probleme mit Rücküberweisungen auf meine Bank. Hab jetzt aber ein Problem :
Wollte am 7. Feb. 1000$ auf mein Konto rücküberweisen, ging auch von meinem account weg, kam aber nie bei meiner Bank an. Hab dann nach 1 Woche ein Mail an den Support geschrieben, keine Reaktion. Hab dann angerufen, bekam eine neue mailadress, wo ich mich hinwenden könnte, bekam auf mein Mail keine Antwort. Hab nochmal angerufen, bekam diesmal eine neue mailadress, bekam diesmal aber wieder keine Antwort.
Hab jetzt vorsichtshalber mein ganzes Geld von dort abgezogen und auf meine pokerserver aufgeteilt, solang das mit den 1000 $ nicht geklärt ist, bzw. ich wenigstens mal ne Rückmeldung krieg. Es hieß zwar, daß nach der Verhaftung der beiden neteller Gründer in den USA es nur Probleme für US Bürger gibt, bin mir da aber nicht mehr so sicher. Problem ist nur, daß Überweisungen per Scheck direkt von den Poker Plattformen ewig lang (everest z. B. 4 - 6 Wochen) dauern. Das war ja der große Vorteil von neteller und anderen Anbietern, ging schnell und war sicher.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Justy



Anmeldedatum: 28.06.2006
Beiträge: 142

BeitragVerfasst am: 24.02.2007 10:25    Titel: Antworten mit Zitat

benutz doch einfach moneybookers? :S
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mux100



Anmeldedatum: 04.02.2006
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 24.02.2007 10:41    Titel: Antworten mit Zitat

hab da aber auch schon einige Artikel über Unzuverlässigkeiten, versteckte gebühren etc. gelesen. Was sind denn eurer Meinung nach die besten Alternativen zu neteller ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thecortster
Moderator


Anmeldedatum: 05.09.2005
Beiträge: 1611
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 24.02.2007 10:46    Titel: Antworten mit Zitat

Auf jeden Fall moneybookers. Ich hatte bisher keine Probleme mit moneybookers, außer dass ihr Support sehr scheiße ist.

Zurück zu deinem eigentlichen Problem: Das hört sich überhaupt nicht gut an. Ich würde sagen, dass du aber immer wieder täglich anrufen solltest und immer wieder E-mails schreiben solltest bis dein Geld überwiesen ist. Halt uns auf dem laufenden.
_________________
http://www.cortkm.com/blog/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Razer



Anmeldedatum: 21.03.2006
Beiträge: 869
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: 24.02.2007 11:48    Titel: Antworten mit Zitat

thecortster hat Folgendes geschrieben:
Auf jeden Fall moneybookers. Ich hatte bisher keine Probleme mit moneybookers, außer dass ihr Support sehr scheiße ist.

Zurück zu deinem eigentlichen Problem: Das hört sich überhaupt nicht gut an. Ich würde sagen, dass du aber immer wieder täglich anrufen solltest und immer wieder E-mails schreiben solltest bis dein Geld überwiesen ist. Halt uns auf dem laufenden.


click2pay kann ich auch empfehlen...besonders von boss-seiten, da der umrechnungskurs besser ist als jener von webdollar und bei der auszahlung aufs bankkonto keine gebühren anfallen...

bis jetzt 2 auszahlungen gemacht und alles ohne probleme funktioniert...
_________________
http://salzblogger.twoday.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Barmann



Anmeldedatum: 20.02.2006
Beiträge: 761
Wohnort: hinter den 7 Bergen . . .

BeitragVerfasst am: 24.02.2007 12:58    Titel: Antworten mit Zitat

Habe in anderen Foren gelesen das es zur Zeit bei Click2pay voll die Probleme geben soll betreffs Auszahlungen... ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Razer



Anmeldedatum: 21.03.2006
Beiträge: 869
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: 24.02.2007 17:50    Titel: Antworten mit Zitat

Barmann hat Folgendes geschrieben:
Habe in anderen Foren gelesen das es zur Zeit bei Click2pay voll die Probleme geben soll betreffs Auszahlungen... ?


hab Donnerstag ohne Probleme ausgezahlt....
_________________
http://salzblogger.twoday.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
weconic



Anmeldedatum: 12.05.2006
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 25.02.2007 12:44    Titel: Antworten mit Zitat

gerade Celebkunden sollten Click2pay nehmen.
Von Neteller den Wunschauszahlungsbetrag auf Celebpoker schieben und dann zu Click2Pay transferieren keine Kosten kein nix 0 nothing.
_________________
http://itssuitedbaby.blogspot.com/ ---->Videos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
Mux100



Anmeldedatum: 04.02.2006
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 25.02.2007 13:01    Titel: Antworten mit Zitat

Problem ist, daß meine 1000 $ vom neteller account schon abgebucht sind, leider bei meiner Bank noch nicht angekommen sind.
vermute, daß sie generell Überweisungen auf Banken, so wie für die amerik. Kunden, auch für europ. Kunden eingefroren haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
weconic



Anmeldedatum: 12.05.2006
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 25.02.2007 13:36    Titel: Antworten mit Zitat

mux wann hast du die Auszahlung angefordert?
_________________
http://itssuitedbaby.blogspot.com/ ---->Videos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
Pitbull78



Anmeldedatum: 24.07.2006
Beiträge: 438
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 25.02.2007 13:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab letzten Montag ne Auszahlung gemacht, und das Geld war wie gewohnt Freitag da. Also eingefroren is da garnix. Allerdings muss ich sagen, dass es nur $100 waren, die da so sinnlos rumlagen. Aber am Betrag kann es kaum liegen.
_________________
If you look around the table and you can’t spot the fish - IT'S YOU!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
weconic



Anmeldedatum: 12.05.2006
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 25.02.2007 13:44    Titel: Antworten mit Zitat

100$ von neteller zur hausbank? was blieb da denn übrig bei der kleinen summe >65€?
_________________
http://itssuitedbaby.blogspot.com/ ---->Videos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
Razer



Anmeldedatum: 21.03.2006
Beiträge: 869
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: 25.02.2007 14:05    Titel: Antworten mit Zitat

weconic hat Folgendes geschrieben:
gerade Celebkunden sollten Click2pay nehmen.
Von Neteller den Wunschauszahlungsbetrag auf Celebpoker schieben und dann zu Click2Pay transferieren keine Kosten kein nix 0 nothing.


sag ich ja...aber aufgepasst, wenn mal eine einzahlung über neteller getätigt wurde, wird bei webdollar nur noch neteller als auszahlungsmethode angeboten

hab lange mit webdollar herumstreiten müssen, bis sie mir click2pay wieder aktiviert haben....
_________________
http://salzblogger.twoday.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
weconic



Anmeldedatum: 12.05.2006
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 25.02.2007 14:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab einigemale bei Celeb ausgecasht zu Neteller und hab alle anderen Auszahlungsoptionen verfügbar.
_________________
http://itssuitedbaby.blogspot.com/ ---->Videos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
Razer



Anmeldedatum: 21.03.2006
Beiträge: 869
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: 25.02.2007 14:28    Titel: Antworten mit Zitat

weconic hat Folgendes geschrieben:
Ich hab einigemale bei Celeb ausgecasht zu Neteller und hab alle anderen Auszahlungsoptionen verfügbar.


...aber aufgepasst, wenn mal eine einzahlung über neteller getätigt wurde

egal...jedenfalls hab ich jetzt schon den 2. boss-skin und jedes mal liefs gleich ab - zahle über neteller ein, webdollar sperrt click2pay, ich streite mich webdollar und schließliche schalten sie's wieder frei...
_________________
http://salzblogger.twoday.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Online Poker Alle Zeiten sind GMT


Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.