Das Poker Rakeback Forum von Poker-Tester.com

 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen    RegistrierenRegistrieren    ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin  


Gründungsversammlung Pokerdachverband Deutschland

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Online Poker
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vodoo



Anmeldedatum: 27.02.2006
Beiträge: 354
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03.09.2008 10:32    Titel: Gründungsversammlung Pokerdachverband Deutschland Antworten mit Zitat

Das hat mit Live soviel zu tun, wie mit Online Poker. Also hier:

Pokerdeutschland bekommt eine Interessenvertretung!!!

Bereits in Berlin haben sich zur Pokermesse diverse Interessierte getroffen, und vereinbart, einen Pokerdachverband zu gründen, der diesen Namen auch verdient!

Unterstützer der Idee (in spe) sind vorraussichtlich die UNO, der Drogenbeauftragte der Bundesregierung und diverse Onlineräume von Caracas bis Timbuktu. Aber auch all die anderen Pokerfreunde wollen wir hier nicht vergessen.

Alle interessierten Pokerspieler sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen und persönlich einzubringen.

Die Gründungsversammlung wird am 28.9. um 14 Uhr in München sein. Auf den Tag genau 57 Jahre nachdem das Bundesverfassungsgericht seine Arbeit aufnahm, genau 5 Jahre nach einem großflächigen Stromausfall in Italien, zum 103. Geburtstag von Max Schmeling, zum 67. von Edmund Stoiber und zum 36. Geburtstag von Dita von Teese sowie zum 30. von Bushido ist es also endlich so weit!!!

Mehr Infos dazu findet Ihr unter www.pokerdachverband.de



Jeder Bienenzüchterverein, Kegelklub oder die Briefmarkenfreunde haben einen Dachverband. Es gibt hierzulande Millionen begeisterte Pokerfreunde. Warum haben wir noch keine Interessenvertretung?



Wie können wir über die Politik klagen, wenn es uns selbst nicht gelingt, uns klare Strukturen zu geben? Wir Pokerspieler selbst sollten von UNSEREM Spiel doch am meisten verstehen, und entsprechend sollten wir eine legitimierte Vertretung haben, die für unsere Belange sich stark macht!



Nur gemeinsam können wir was erreichen. Ob Veranstalter, Verein, Onlinespielder oder Gelegenheitszocker. Wir alle spielen POKER. Wir alle wollen das weiter tun. Fassen wir uns also ein Herz, wagen uns hinaus, in das öffentliche Leben, treffen wir uns und diskutieren wir gemeinsam, wie wir das Pokerspiel weiter entwickeln können.



Jede Stimme ist hierzu wichtig!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susch



Anmeldedatum: 22.09.2005
Beiträge: 739
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: 03.09.2008 12:06    Titel: Antworten mit Zitat

hi,

deine breifmarkenfreunde haben dieses video online gestellt:



http://de.youtube.com/watch?v=7r-ceEOXMMw

sie wird auch "kommen", und euere show mächtig "anblasen" ;)
_________________
http://salzblogger.twoday.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vodoo



Anmeldedatum: 27.02.2006
Beiträge: 354
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03.09.2008 17:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ja Susch, super. Und ?

Geht es hier um die Form oder den Inhalt? Dem einen ist das Forum nicht professionell genug, der andere findet den Text zu kindisch, wieder ein anderer meint, gleich wieder nur sein eigenes Süppchen kochen zu können. Ja, richtig, wir sind bei den Pokerspielern. Richtig ist auch, dass man alles was man tut, erstmal auch für sich selbst macht. Und? Mir macht es einfach Spaß, mich hier zu engagieren und Werbung dafür zu machen, dass möglichst viele mitmachen können.

Ich kann versichern, das ist ernst gemeint und auch kein Projekt von mir, sondern in erster Linie Pokerolymp -und vielen anderen Protagonisten.

Natürlich gibt es irgendwann eine bessere Homepage... etc pp.

Erstmal geht es nur um die Infos...

Bzw. darum, möglichst viele zu erreichen, wobei das ist vor allem auch meine Idee.

Andere sind der Meinung, erst alles fertig haben und dann erzählen. Ich glaube daran, dass es besser ist, von Anfang an möglichst allen die Chance zu geben, mitzumachen.

JETZT werden die Weichen gestellt.

Wer nur konsumieren will, der sollte später mal vorbeisehen. Mitbestimmen wird man dann aber nicht mehr viel können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Online Poker Alle Zeiten sind GMT


Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.