Das Poker Rakeback Forum von Poker-Tester.com

 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen    RegistrierenRegistrieren    ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin  


Harrington on Hold 'em: Volume 1
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Poker Bücher und DVDs
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
thecortster
Moderator


Anmeldedatum: 05.09.2005
Beiträge: 1611
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 19.09.2005 14:06    Titel: Harrington on Hold 'em: Volume 1 Antworten mit Zitat

Ich bin gerade dabei Volume 1 zu lesen. Harrington ist für mich einer der besten Spieler die es gibt und deswegen habe ich Volume 1+2 bestellt. Hat noch jemand Volume 1 schon gelesen?

Das was ich bisher gelesen habe ist ziemlich gut, werde mehr berichten wenn ich ein bisschen weiter bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
thecortster
Moderator


Anmeldedatum: 05.09.2005
Beiträge: 1611
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 05.10.2005 12:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin jetzt fertig mit Harrington on Hold'em Volume 1 und muss sagen, ich bin mehr als zufrieden.

Für NL Hold'em Turnierspieler ist dieses Buch absolut fantastisch. Harrington erklärt wie man fast jede Kartenkombination in fast JEDER Position spielen soll, die mathematischen Begündungen die dahinter stehen (nicht so detailliert wie Sklansky, aber trotzdem gut), wie man die Spieler am Tisch beobachten soll und wie man sich selbst beobachten soll. Die Liste geht weiter und weiter, aber hoffentlich seht ihr dass das Buch mit sehr guten Informationen vollgepackt ist.

Ich freue mich auf Volume II, was ich jetzt gerade angefangen habe.

Hat noch jemand Volume I gelesen?

P.S. Es wird gemunkelt, dass Volume III jetzt geschrieben wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
stevestrong



Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 494

BeitragVerfasst am: 06.10.2005 10:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hört sich wirklich gut an, muss ich mir unbedingt besorgen. Bin gerade mitten in Band 2 und bin auch sehr zufrieden.

Schade ist hier nur dass sich das Buch mit grossen Teilen Omaha und anderen nicht ganz so populären Varianten widmet (interessiert mich im Moment eigentlich gar nicht). Leider fehlt hier das Holdem Turnierspiel fast komplett (bis auf ein ganz kleines Kapitel).

Der Limit Holdem Teil rechtfertigt allerdings den Kauf auf jeden Fall.

Habe mir auch gerade bei Amazon 2 Holdem Bücher von Sklansky bestellt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gerlihard
Phil Hellmuth Wannabe


Anmeldedatum: 18.09.2005
Beiträge: 1974
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 09.10.2005 14:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hab jetzt auch angefangen zu lesen und bis jetzt bin ich wirklich begeistert. Gehe davon aus, dass ich damit mein Spiel noch verbessern kann. Wobei bei vielen der Beispielhände ich die richtige Entscheidung getroffen hätte. Problem ist halt das dann auch im Spiel umzusetzen. Hab heut schon sehr schlecht gespielt. Wo ich genau weiß, dass hätte ich wohl lieber nicht so spielen sollen. Aber bessere Zeiten werden kommen.

lg Gerhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
B@nd!t



Anmeldedatum: 12.10.2005
Beiträge: 160

BeitragVerfasst am: 12.10.2005 13:19    Titel: Antworten mit Zitat

thecortster hat Folgendes geschrieben:

Hat noch jemand Volume I gelesen?

P.S. Es wird gemunkelt, dass Volume III jetzt geschrieben wird.


Bin ebenfalls begeistert!

Vol. III soll Anfang 2006 kommen und nur Hand Quizzes enthalten, in dem Zusammenhang soll auch gleichzeitig Vol. IV erscheinen!
_________________
Life is a Game - I'm All In!
B@nd!ts Blog unter www.cardsharks.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sutti
Moderator


Anmeldedatum: 31.08.2005
Beiträge: 1344
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 31.10.2005 10:30    Titel: Antworten mit Zitat

gerlihard hat Folgendes geschrieben:
Hab jetzt auch angefangen zu lesen und bis jetzt bin ich wirklich begeistert. Gehe davon aus, dass ich damit mein Spiel noch verbessern kann. Wobei bei vielen der Beispielhände ich die richtige Entscheidung getroffen hätte. Problem ist halt das dann auch im Spiel umzusetzen. Hab heut schon sehr schlecht gespielt. Wo ich genau weiß, dass hätte ich wohl lieber nicht so spielen sollen. Aber bessere Zeiten werden kommen.

lg Gerhard

Und wie weit bist du schon? Hast du schon erfolgreiche Turniere gespiel? Also hat es dir geholfen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
gerlihard
Phil Hellmuth Wannabe


Anmeldedatum: 18.09.2005
Beiträge: 1974
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 31.10.2005 11:34    Titel: Antworten mit Zitat

Bin schon länger fertig. Waren sicher einige Sachen dabei, die mir geholfen haben und die Beispielhände sind auch immer interessant. Ob es sich dann in den Ergebnissen auch positiv niederschlägt kann man schwer sagen. Wenn ich jetzt ein paar Turniere gewinne oder verliere kann das auch mit ganz normalen und Up- and Downswings zusammenhängen. Die Volatilität kann ja gerade bei Turnieren sehr groß sein.

lg Gerhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast






BeitragVerfasst am: 20.02.2006 22:48    Titel: robertie Antworten mit Zitat

ich bein ein alter BG spieler, und Robertie ist der KÖNIG von bücher. so ist sein format - situationen - und du sollst entscheiden was du machst. ich kann es gut vorstellen, dass er diese format übernimmt.

KK
Nach oben
stevestrong



Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 494

BeitragVerfasst am: 21.02.2006 13:34    Titel: Re: robertie Antworten mit Zitat

Anonymous hat Folgendes geschrieben:
ich bein ein alter BG spieler, und Robertie ist der KÖNIG von bücher. so ist sein format - situationen - und du sollst entscheiden was du machst. ich kann es gut vorstellen, dass er diese format übernimmt.

KK



Liegts an mir? Ich versteh hier nur Bahnhof.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
B@nd!t



Anmeldedatum: 12.10.2005
Beiträge: 160

BeitragVerfasst am: 21.02.2006 13:44    Titel: Antworten mit Zitat

liegt an Dir ;)

Er meint Robertie ist ein alter Back Gammon Spieler und hat in dem Bereich bereits Bücher geschrieben, es ist sein Stil Situationen vorzugeben, in denen Du entscheiden sollst, wie Du weiter spielst.
_________________
Life is a Game - I'm All In!
B@nd!ts Blog unter www.cardsharks.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SickAndRich
Hofnarr


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 820
Wohnort: Mödling

BeitragVerfasst am: 12.03.2006 09:19    Titel: Antworten mit Zitat

falls es jemanden interessiert:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/1880685361/qid=1142155091/sr=8-3/ref=sr_8_xs_ap_i3_xgl/028-8829333-0598100
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jepi



Anmeldedatum: 18.06.2006
Beiträge: 1
Wohnort: wien

BeitragVerfasst am: 18.06.2006 18:06    Titel: Antworten mit Zitat

ist das buch auch auf englisch ? ;)
englisch ist leider nicht einer meiner besten staerken :/
_________________
yye ;D
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
BennoOnline
Moderator


Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 1012
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 19.06.2006 08:35    Titel: Antworten mit Zitat

jepi hat Folgendes geschrieben:
ist das buch auch auf englisch ? ;)
englisch ist leider nicht einer meiner besten staerken :/


Ja, denn die guten Pokerbücher kommen nun mal aus den USA.

Allerdings sind die Bücher in einem sehr sehr einfachen englisch gehalten, wenn Du die grundlegenen Pokerbegriffe in englisch kennst, und dazu noch einen Wortschatz von 100-200 Worten solltest Du auch mit den englischen Pokerbüchern klar kommen.

es grüsst
BennoOnline
_________________
Games: Holdem NL,STT,MTT
PokerBlog: GermanPokerTeam - last update 16.09.08
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Krossek



Anmeldedatum: 31.05.2006
Beiträge: 80
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 19.06.2006 09:02    Titel: Antworten mit Zitat

Small stakes holdem und Internet Texas Holdem werden zur Zeit übersetzt. Wann Samll stakes kommt weiß ich nicht, das Buch von Methew Hilger soll im Sommer 2007 auf dem Markt kommen.

Gruß Krossek
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
B@nd!t



Anmeldedatum: 12.10.2005
Beiträge: 160

BeitragVerfasst am: 20.06.2006 06:23    Titel: Antworten mit Zitat

Woher hast Du die Info? 2+2 hält sich immer ziemlich bedeckt mit solche Infos.
_________________
Life is a Game - I'm All In!
B@nd!ts Blog unter www.cardsharks.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Poker Bücher und DVDs Alle Zeiten sind GMT


Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.