Das Poker Rakeback Forum von Poker-Tester.com

 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen    RegistrierenRegistrieren    ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin  


Ich dreh durch... Laptop
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Online Poker
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Raven



Anmeldedatum: 04.06.2006
Beiträge: 105

BeitragVerfasst am: 23.07.2007 09:40    Titel: Antworten mit Zitat

bei Vista richtest du die WLAn verbindung über den explorer ein, musst ne bestimmte IP im IE eingeben steht aber im Handbuch deines Routers da bisher noch keine vernünftige Software für Vista besteht.
_________________
www.coinflip.de

Blogging by
MrNike, sKylo, JapaneseMind & Rookie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sayoboy



Anmeldedatum: 22.03.2006
Beiträge: 659

BeitragVerfasst am: 02.08.2007 12:21    Titel: Antworten mit Zitat

weconic hat Folgendes geschrieben:
Hau dem Verkäufer aufs Maul.

Es gibt weltweit kein vernünftigen WLAN Adapter der in einem Notebook integriert ist.Manche funzen in 20Metern super manche 50cm neben den Router nicht.

Kauf die den FRITZ WLAN Adapter für knapp 35€ das Ding ist teuer und technisch auch eine Katastrophe aber trotzdem die klare ganz kare Nummer 1 von allen Sticks.

Für daheim empfehle ich immer das Kabel.



Hallo Leute,

- weconic: Habe mir das Teil gekauft. Die gehen da aber in allen möglichen Beschreibungen davon aus, dass man gleichzeitig auch die Fritz-Box, also den Fritz-Router, gekauft hat. Diesen habe ich aber nicht.

Weiß jemand, ob das auf die Funktionstüchtigkeit irgendeinen negativen Einfluss hat, also ob ich dadurch schlechteren Empfang habe, wenn der Router nicht auch von diesem Unternehmen ist?

Desweiteren sind meine Antennen am Router kaputt. Ist auch dies eventuell ein Hindernis besseren Empfang zu haben?

Für Wien allerdings ist der Stick auf alle Fälle hilfreich, oder?

- weconic: CD installieren, Stick in USB-Anschluss bei Laptop und los gehts oder gibt es noch was zu beachten?

Danke euch allen im Voraus für eure Hilfe.

Gruß

Sayoboy
_________________
Sayoboys Pokernews - http://www.sayoboy.blogspot.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Razer



Anmeldedatum: 21.03.2006
Beiträge: 869
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: 02.08.2007 12:43    Titel: Antworten mit Zitat

Sayoboy hat Folgendes geschrieben:
weconic hat Folgendes geschrieben:
Hau dem Verkäufer aufs Maul.

Es gibt weltweit kein vernünftigen WLAN Adapter der in einem Notebook integriert ist.Manche funzen in 20Metern super manche 50cm neben den Router nicht.

Kauf die den FRITZ WLAN Adapter für knapp 35€ das Ding ist teuer und technisch auch eine Katastrophe aber trotzdem die klare ganz kare Nummer 1 von allen Sticks.

Für daheim empfehle ich immer das Kabel.



Hallo Leute,

- weconic: Habe mir das Teil gekauft. Die gehen da aber in allen möglichen Beschreibungen davon aus, dass man gleichzeitig auch die Fritz-Box, also den Fritz-Router, gekauft hat. Diesen habe ich aber nicht.

Weiß jemand, ob das auf die Funktionstüchtigkeit irgendeinen negativen Einfluss hat, also ob ich dadurch schlechteren Empfang habe, wenn der Router nicht auch von diesem Unternehmen ist?

Desweiteren sind meine Antennen am Router kaputt. Ist auch dies eventuell ein Hindernis besseren Empfang zu haben?

Für Wien allerdings ist der Stick auf alle Fälle hilfreich, oder?

- weconic: CD installieren, Stick in USB-Anschluss bei Laptop und los gehts oder gibt es noch was zu beachten?

Danke euch allen im Voraus für eure Hilfe.

Gruß

Sayoboy


da kannst du dir den Teilchenbeschleunigungsberechner von Cern hinstellen und als Astra 1 A - Z gebündelt auf den Router richten...wenn der keine Antenne hat, könnte es sein, dass es eventuell am Router liegt

oder?
_________________
http://salzblogger.twoday.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
weconic



Anmeldedatum: 12.05.2006
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 03.08.2007 20:23    Titel: Antworten mit Zitat

du brauchst keinen Router von Fritz.

Du bruachst aber die SSID und dieVerschlüsselung von deinem Router wenns einer von der T-Com ist dann stehts hinten drauf ansonsten wende dich an deinen DSL Anbieter oder PC Techniker deines Vertrauens.


Auch würde das lesen im Routerforum welches ich dir gegeben habe sicherlich weiterhelfen ich bin da auch nur Laie.
_________________
http://itssuitedbaby.blogspot.com/ ---->Videos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
RoPe



Anmeldedatum: 31.07.2007
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 04.08.2007 09:39    Titel: Antworten mit Zitat

1.) Router ohne Antenne schränkt Empfang sehr stark ein. WLAN bei Freunden mit "ganzem" Router ausprobieren.

2.) Windows-Explorer->Arbeitsplatz->Systemsteuerung->Netzwerkverbindungen. Hier sollte WLAN-Verbindung 802.11a/b/g WLAN aufgeführt sein. Wenn nicht einfach Bios aus Netz rübernudeln.

3.) Und nicht vergessen über Netzwerkliste entsprechende Verbindung durch Anklicken auszuwählen um dann Passwort einzugen...man weiß ja nie

Hatte bisher weder mit meinem Dell noch mit meinem HP Pavilion irgendwelche Probleme. Ansonsten Hotline anrufen.

Telefon: 0180 / 3777 012
Kosten: 0.09 € / Minute
Öffnungszeiten: Mo - Fr von 8.00 - 22.00 Uhr; Sa/So von 10.00 - 20.00 Uhr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Online Poker Alle Zeiten sind GMT


Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.