Das Poker Rakeback Forum von Poker-Tester.com

 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen    RegistrierenRegistrieren    ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin  


Links zum absolute Skandal
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Online Poker
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
chrisn



Anmeldedatum: 14.08.2007
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 18.10.2007 23:39    Titel: Links zum absolute Skandal Antworten mit Zitat

Hier mal ein paar weiterführende Links zum Fall Absolute Poker:

Ein Artikel:
http://www.poker-king.com/poker-king-articles.php?article=282

HH in ein Video eingefügt:
http://www.youtube.com/watch?v=FczbS7FiWSM

Und sogar ne eigene Seite:
http://www.absolutepokercheats.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BennoOnline
Moderator


Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 1012
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 19.10.2007 07:36    Titel: Antworten mit Zitat

hallo chrisn,

vielen Dank für die Links.
Nicht das ich die gesamte Absolut Story in Abrede bringen will,

ALLERDINGS sagen die Videos absolut nichts darüber aus , das Potripper die Holecards der anderen sehen konnte.
Sein Spielstil ist loose-aggressive-aggressive, was bei einem Starting-Stack von 10.000 und den kleinen Blinds in der Anfangsphase gespielt werden kann. Dann verdoppelt er mit T-T gegen 8-8 und hat genügend Chips um den Tisch zu dominieren.
Die anderen haben meistens nicht den Mut seine Raises mitzugehen, auch wenn sie bessere Karten haben.
Interessante Hände: Video-2 Hand 45, Video-3, Hand 62, 64, 78!, 84

es grüsst
BennoOnline
_________________
Games: Holdem NL,STT,MTT
PokerBlog: GermanPokerTeam - last update 16.09.08
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Shark



Anmeldedatum: 25.04.2006
Beiträge: 58

BeitragVerfasst am: 19.10.2007 09:23    Titel: Antworten mit Zitat

BennoOnline hat Folgendes geschrieben:
hallo chrisn,

vielen Dank für die Links.
Nicht das ich die gesamte Absolut Story in Abrede bringen will,

ALLERDINGS sagen die Videos absolut nichts darüber aus , das Potripper die Holecards der anderen sehen konnte.


Benno, schaue es Dir lieber noch mal genau an, es ist absolut offensichtlich, dass er die Holecards der anderen sehen konnte.

Aus dem ersten link von chrisn:

Zitat:

After viewing just a couple of hands, you can come to the conclusion that Potripper was cheating. The evidence is overwhelming. It is just ridiculous, and I find it hard to believe that they didn't do a better job of hiding it. Always getting his money in good, and never putting in an extra chip when he is behind in a hand. Going over the top of a re-raiser of a board of 8d 6d 3s holding the Q 10 of clubs, when his opponents are holding K J and Q J. Playing almost every hand when his opponents aren't dealt a big hand, but folding when an opponent at the table is dealt a big hand. Open folding KQ one hand (when an opponent is dealt AA), but raising 2/6 UTG when none of his opponents at the table have big hands. Going through a stretch when he wins something ridiculous like 65 hands out of a total of 90 hands.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BennoOnline
Moderator


Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 1012
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 20.10.2007 06:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo shark,

nicht dass ich es nicht für möglich halte, ich habe mir auch den Vorgang in einigen Foren durchgelesen.
ABER die gesamten Aussagen gehen davon aus, dass er die Hole-Cards sehen kann, nur weil er einige nicht der "professionellen" Pokerstrategie entsprechenden Stil gespielt hat.
Ich habe auch die Ausführungen des 2+2 Mods gelesen und er hat diese erstellt , als er noch nicht alle Karten insbesondere die von Potripper gesehen hatte, geschrieben.

natürlich sind eine Vielzahl von Moves merkwürdig und unsereiner würde es so wohl nicht spielen.

Dennoch , schau Dir die Videos an, da wirst Du sehen, dass ein loose-aggressive/aggressive Stil genau so spielen würde. Es handelte sich um ein $1000 Buyin Turnier, in dem die meisten Spieler erstmal TAG an die Sache rangehen werden. Potripper hat dieses Verhalten gnadenlos ausgenutzt.
Aus meiner Sicht kann er diesen Spielstil auch ohne die Einsicht in die anderen Holecards durchziehen.

Er raist Preflop UTG mit Any-2 und wirft dann auf einen Re-Raise seine Hand weg. Ist doch verständlich, er wollte den Pot Preflop gewinnnen.
Er raist in viele Hände rein oder limpt um die Gegner Postflop mit aggressivem Spiel aus der Hand zu bekommen.

Aber ich werde mir die Hände nochmals anschauen, vielleicht finde ich etwas was die Behauptung der Allgemeinheit bestätigt.
es grüsst
BennoOnline
_________________
Games: Holdem NL,STT,MTT
PokerBlog: GermanPokerTeam - last update 16.09.08
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
chrisn



Anmeldedatum: 14.08.2007
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 21.10.2007 02:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Benno.

Inzwischen hat AB ja auch ein Statement abgegeben.

Ich habe mir die Vids nochmal angeschaut und selbst beim besten Willen kann ich da kein normales Poker sehen. Der call mit 10 high in der finalhand tut da sein übriges. Rolling Eyes

gruss
chris
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gerlihard
Phil Hellmuth Wannabe


Anmeldedatum: 18.09.2005
Beiträge: 1974
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 21.10.2007 10:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hab mir jetzt nur die ersten 10 Hände angesehen. Und meiner Meinung nach ganz klar Beschiss. Das gibts nicht, dass jemand mit dieser Spielweise ein Turnier gewinnt, außer er kennt die Holecards der anderen, was hier offensichtlich der Fall war. Echt kurios die ganze Geschichte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BennoOnline
Moderator


Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 1012
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 21.10.2007 17:12    Titel: Antworten mit Zitat

habe mir auch nochmal die ersten 10 Hände angesehn, und kann nichts an der loose-aggressive/aggressive Spielweise erkennen, was darauf schliessen lässt , dass er die Holecards sehen kann.

Macht Euch mal frei von dem Vorurteil , er hätte die HoleCards gesehn, und betrachtet die Hände mal von einem neutralen Standpunkt.
Und wo steht denn geschrieben, was "normales" Poker ist ?
_________________
Games: Holdem NL,STT,MTT
PokerBlog: GermanPokerTeam - last update 16.09.08
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
thecortster
Moderator


Anmeldedatum: 05.09.2005
Beiträge: 1611
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 21.10.2007 17:46    Titel: Antworten mit Zitat

Benno, wie erklärst du diesen Call von POTRIPPER?

Stage #896976330 Tourney ID 1883389 Holdem Multi Normal Tournament No Limit $4500 - 2007-09-13 01:43:49 (ET)
Table: 14 (Real Money) Seat #3 is the dealer
Seat 3 - POTRIPPER ($765740 in chips)
Seat 8 - CRAZYMARCO ($214260 in chips)
POTRIPPER - Ante $450
CRAZYMARCO - Ante $450
POTRIPPER - Posts small blind $2250
CRAZYMARCO - Posts big blind $4500
*** POCKET CARDS ***
POTRIPPER - Calls $2250
CRAZYMARCO - Checks
*** FLOP *** [4h Kd Kh]
CRAZYMARCO - Checks
POTRIPPER - Bets $9000
CRAZYMARCO - Calls $9000
*** TURN *** [4h Kd Kh] [7s]
CRAZYMARCO - Checks
POTRIPPER - Bets $13500
CRAZYMARCO - All-In(Raise) $200310 to $200310
POTRIPPER - Calls $186810
*** RIVER *** [4h Kd Kh 7s] [5s]
*** SHOW DOWN ***
POTRIPPER - Shows [10c 9c] (One pair, kings)
CRAZYMARCO - Shows [9h 2h] (One pair, kings)
POTRIPPER Collects $428520 from main pot
*** SUMMARY ***
Total Pot($428520)
Board [4h Kd Kh 7s 5s]
Seat 3: POTRIPPER (dealer) (small blind) won Total ($428520) HI:($428520) with One pair, kings(ten kicker) [10c 9c - B:Kh,B:Kd,P:10c,P:9c,B:7s]
Seat 8: CRAZYMARCO (big blind) HI:lost with One pair, kings [9h 2h - B:Kh,B:Kd,P:9h,B:7s,B:5s]
_________________
http://www.cortkm.com/blog/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gerlihard
Phil Hellmuth Wannabe


Anmeldedatum: 18.09.2005
Beiträge: 1974
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 21.10.2007 21:22    Titel: Antworten mit Zitat

Und auch zum Thema loose-aggressive. Er macht IMMER das richtige. Ist sein Gegner stark foldet er sofort, sonst immer raise bzw. bet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Razer



Anmeldedatum: 21.03.2006
Beiträge: 869
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: 21.10.2007 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

hmm...könnte jemand, dem bissal langweilig ist, das ganze auch erfinden? handhistories einfach fälschen? mit mehreren nicks das ganze in den foren aufstacheln, damit das ganze eigendynamik bekommt?

ich glaub weder das eine, noch das andere - handhistories sind für mich allerdings noch kein beweis...

jedenfalls wird das ganze von der reservats-kommission in kanada unter die lupe genommen...dann sehen wir ja, was rauskommt bzw. ob sie ihre kanadische lizenz verlieren

da gabs ja genügend beispiele, wo jeder gleich beschiss vermutet hat:

TLK raises to 1000
eastsideslim calls 500

Flop Qc2d6h

eastsideslim checks
TLK bets 500
eastsideslim raises to 1000
TLK calls 500

Turn Qs

eastsideslim bets 1000
TLK calls 1000

River 6d

eastsideslim bets 1000
TLK calls 1000

eastsideslim shows 3s3d
TLK shows 4d4c

eastsideslim: wtf
Dealer: eastsideslim has timed out
Dealer: TexasLimitKing wins the pot
_________________
http://salzblogger.twoday.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BennoOnline
Moderator


Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 1012
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 22.10.2007 15:27    Titel: Antworten mit Zitat

@Cort,
ich weiss nicht welchen Read potripper auf CrazyMarco hatte, aber hätte er die Holecards gekannt, hätte er gegen 12 Outs bestimmt gefoldet. Da er die Holecards nicht kannte, sah das Ganze vielleicht nach einem Steal seines Gegners aus, da er genug Chips hatte, kann er auch callen.
Ist vielleicht ne grenzwertige Hand und alle stürzen sich drauf weils die finale Hand war.

@gerlihard:
Klar hat er immer das richtige gemacht, er hat äusserst aggressive gespielt und meistens von seinen Gegnern keine Gegenwehr bekommen, deswegen denken auch alle , er hätte die Holecards gesehen. Ich kann Dir aber einige Hände raussuchen . wo er mit Rags nach dem Flop, den er nicht getroffen hat, den Pot bettet und seine Gegner mit Overcards oder auch 2nd Pair folden. Klar würde ich dann aus der Hand gehen, wenn plötzlich mein Gegner Gegenwehr zeigt.

es grüsst
BennoOnline
_________________
Games: Holdem NL,STT,MTT
PokerBlog: GermanPokerTeam - last update 16.09.08
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
gerlihard
Phil Hellmuth Wannabe


Anmeldedatum: 18.09.2005
Beiträge: 1974
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 22.10.2007 22:26    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="BennoOnline@gerlihard:
Ich kann Dir aber einige Hände raussuchen . wo er mit Rags nach dem Flop, den er nicht getroffen hat, den Pot bettet und seine Gegner mit Overcards oder auch 2nd Pair folden. [/quote]

Genau das ist es ja Benno. Er bettet nur dann wenn die Gegner "nur" Overcards haben. Weil er "weiß" dass sie dann nicht callen werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BennoOnline
Moderator


Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 1012
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 23.10.2007 13:19    Titel: Antworten mit Zitat

gerlihard hat Folgendes geschrieben:
[quote="BennoOnline@gerlihard:
Ich kann Dir aber einige Hände raussuchen . wo er mit Rags nach dem Flop, den er nicht getroffen hat, den Pot bettet und seine Gegner mit Overcards oder auch 2nd Pair folden.


Genau das ist es ja Benno. Er bettet nur dann wenn die Gegner "nur" Overcards haben. Weil er "weiß" dass sie dann nicht callen werden.[/quote]

Ja und ?

Darf ich, wenn ich mit einer Gus Hanson Hand Preflop geraist habe, keinen Cont-Bet mehr machen ? Nur weil ich eine schlechte Hand habe, die den Flop nicht trifft....
Das würde jeglicher Preflop-Raise Spielweise widersprechen.

Also überzeugt habt Ihr mich noch nicht!
Ich denke immer noch, potripper hat bei dem $1000Buyin Turnier eine sehr erfolgreiche very-loose-aggressive/aggressive Taktik verwendet, da er wusste, dass seine Gegner "seriöse" Spieler oberhalb des Durchschnitts sind.
_________________
Games: Holdem NL,STT,MTT
PokerBlog: GermanPokerTeam - last update 16.09.08
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
selecti



Anmeldedatum: 22.09.2005
Beiträge: 261
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 23.10.2007 13:35    Titel: Antworten mit Zitat

Benno, das hier dürfte Dich überzeugen:

Zitat:
Absolute Poker regrets to inform you that as a result of a security breach in our system, one player had access to an unfair advantage while playing the following poker tournament: 1871149.

Absolute Poker has reimbursed to your poker account an amount to compensate you for potential losses resulting from this unfortunate incident.

Please be assured that we have corrected the problem that allowed the system to be unfairly manipulated. We remain committed to the highest levels of security, privacy and integrity.

This breach was exploited in several other tournaments and during some ring game play. We are in the process of auditing these records, and will pay for all losses suffered by the affected players in these other games as soon as these amounts are determined.

The unfair player has been deleted from the tournament standings.

Accordingly, the amount that we have refunded to your account includes all of the following:

. The tournament buy-in
. The tournament fee
. Any additional prize amount that you are entitled to as result of moving you up one tournament place if the unfair player finished in a spot higher than you

. Interest on the refund in the amount of 10% per annum.


We thank you for your continued support.

If you have any questions please email us at support@absolutepoker.com


Habe ich heute per Email bekommen - plus knapp $700 Rückerstattung auf meinen Account. Wenn das kein Beweis ist Smile.[/quote]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
gerlihard
Phil Hellmuth Wannabe


Anmeldedatum: 18.09.2005
Beiträge: 1974
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 23.10.2007 14:14    Titel: Antworten mit Zitat

@ selecti: Was hast du mit ihm gespielt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Online Poker Alle Zeiten sind GMT


Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.