Das Poker Rakeback Forum von Poker-Tester.com

 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen    RegistrierenRegistrieren    ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin  


Pokerbots bei FTP entdeckt

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Online Poker
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jacks



Anmeldedatum: 28.01.2006
Beiträge: 293

BeitragVerfasst am: 10.05.2007 06:48    Titel: Pokerbots bei FTP entdeckt Antworten mit Zitat

Hallo Pokerfreunde Laughing

ich hab heute bei 2+2 einen Thread gelesen in dem Bots bei Full Tilt entdeckt wurden. Nicht das es eine große Neuigkeit wäre das soetwas vorkommt, aber was mich nachdenklich gemacht hat war der schon fast fahrlässige Umgamg seitens FTP damit. Aber seht selbst:


http://forumserver.twoplustwo.com/showflat.php?Cat=0&Board=inet&Number=10298242&page=0&fpart=1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thecortster
Moderator


Anmeldedatum: 05.09.2005
Beiträge: 1611
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.05.2007 08:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe den Thread auch gestern bei 2+2 gelesen und was mich wirklich überrascht hat ist dass die Bots tatsächlich NL Bots und nicht FL Bots sind.

Alle dachten, es wäre unmöglich ein NL Bot zu programmieren (oder zumindest ein Winningplayer), aber jetzt hat es jemand tatsächlich geschafft. Very scary.
_________________
http://www.cortkm.com/blog/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
weconic



Anmeldedatum: 12.05.2006
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 10.05.2007 08:39    Titel: Antworten mit Zitat

also ich bezweifel das die großen Anbieter keine Bots erkennen sollten.

Ich bekommen nach 10minuten auf PP z.B eine Meldung wo ich mich verifizieren muss das ich kein Bot bin da ich mit autohotkeyscripten arbeite denkt PP halt immer ich bin ein Bot weil man easy 12tablen kann.
_________________
http://itssuitedbaby.blogspot.com/ ---->Videos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
thecortster
Moderator


Anmeldedatum: 05.09.2005
Beiträge: 1611
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.05.2007 09:39    Titel: Antworten mit Zitat

Bisher wurde immer gesagt, dass FTP (im Gegensatz zu Stars und Party) KEINE Bot-detection Software benutzt.

Wenn man sich den Thread jetzt durchliest, dann behaupten mehrere Poster, dass sie keine Bots sind sondern ein Freundskreis von 4-6 Leuten in Pittsburgh sind, die alle zusammen vom selben IP spielen. Sie haben ein System entwickelt und angeblich sind deswegen ihre Stats alle identisch...
_________________
http://www.cortkm.com/blog/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pitbull78



Anmeldedatum: 24.07.2006
Beiträge: 438
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 10.05.2007 10:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hab mir den post auf 2+2 jetzt nicht durchgelesen, da ich vermutlich ähnliches schon auf stoxpoker gelesen habe. Dort geht es auch um bots auf Ultimate Bet , und zwar ner ganzen bots Armee...

http://www.stoxpoker.com/forums/showthread.php?t=314

...und wenn Ihr mich fragt, das hört sich alles sehr glaubwürdig an.

Ich hab das schon mal in einem Post aufgeführt, aber da der wohl mittlerweile untergegangen sein dürfte, nochmal.

Wenn man von Pokerbots spricht, muss man im gleichen Zuge auch snowie (Backgammon) und Fritz (Schach) erwähnen.
Diese Programme sind erstmal nur Engines mit einer sehr hohen Rechenleistung, die aber ausreicht, um jeden "normalen" Spieler zu schlagen.

Nun war es so, dass ein Programm namens DeepFritz (schach) gegen Gary Kasparow Schach-Großmeister) spielte und das Prog nicht einfach nur die besten Züge berechnete, sondern die Entwickler während des Spiels Justierungen vornahmen. Was das im Einzelnen war ,kann ich nicht mehr sagen. Aber es müssen wohl Einstellungen gewesen sein, die speziell auf Kasparows Spiel basierten. Und somit wäre klar, dass es in diesem speziellen Fall um mehr ging als pure Mathematik.

Wenn man selbst mal gegen Fritz gespielt hat, sieht man sehr schnell, dass es in der Tat nicht mehr als ne Rechen-Engine ist. Macht man einen Zug, dann rechnet das Teil und der Zug mit den besten Werten wird ausgeführt.

Die Geschichte mit Kasparow müsste vor ca. 10-15 Jahren gewesen sein. Das ist ne Menge Zeit und ich denke, dass Sachen wie Emotionen mittlerweile für solche Programme programmierbar sind. Ich denke man kann alles in Zahlen ausdrücken, mir fallen da spontan so Sachen wie Tiltfaktor, Foldequity, Agressionsfaktor, bla bla bla.


It is real and I believe...
_________________
If you look around the table and you can’t spot the fish - IT'S YOU!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shadow
Moderator


Anmeldedatum: 14.10.2005
Beiträge: 497
Wohnort: Unterhaching

BeitragVerfasst am: 10.05.2007 12:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hab mir auch nicht alles durchgelesen, aber der OP bei 2+2 klingt recht glaubwürdig.

Die Theorie das die Bots vor allem Pre-Flop spielen und danach ggf. ein Mensch übernimmt klingt auch interessant.
Das kann ich mir ganz gut vorstellen, daß man das programmiertechnisch lösen kann. Und auch für das Post-Flop Spiel dürfte es (wie beim Schach) viele Standardsituationen geben in denen der Bot entscheidet. Damit könnten viele Hände gespielt werden und der Mensch muß nur bei einigen wenigen eingreifen.

Schöne neue Computerwelt... Rolling Eyes

Shadow
_________________
Shadow's Poker Blog
Shadow bei Twitter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
traedamatic



Anmeldedatum: 18.07.2006
Beiträge: 153
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.05.2007 20:36    Titel: Antworten mit Zitat

thecortster hat Folgendes geschrieben:
Bisher wurde immer gesagt, dass FTP (im Gegensatz zu Stars und Party) KEINE Bot-detection Software benutzt.

Wenn man sich den Thread jetzt durchliest, dann behaupten mehrere Poster, dass sie keine Bots sind sondern ein Freundskreis von 4-6 Leuten in Pittsburgh sind, die alle zusammen vom selben IP spielen. Sie haben ein System entwickelt und angeblich sind deswegen ihre Stats alle identisch...



LOL

Topic: Sehr erschreckend
_________________
http://itssuitedbaby.blogspot.com

Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit. - Henry Ford Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Online Poker Alle Zeiten sind GMT


Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.