Das Poker Rakeback Forum von Poker-Tester.com

 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen    RegistrierenRegistrieren    ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin  


Spielbank Berlin

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Live Poker
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
FeiHung



Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 678
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 22.01.2009 13:30    Titel: Spielbank Berlin Antworten mit Zitat

Ich hab mir gestern einmal ein Turnier der Spielbank Berlin gegeben. Buy-In 50€, 64 Spieler. Die Spielstärke größtenteils sehr gering. So konnte ich die Bubble erreichen, wo ich aber natürlich als Bubble Boy raus bin - the story of my (MTT-)life.
Glücklicherweise hatten vorher alle zehn Spieler einen Fünfer für den Bubble Boy gespendet, so dass mein Verlust lediglich 5 Euro betrug.
Ansonsten wars insgesamt ganz lustig, nur musste ich ständig auf meine Disziplin achten. Wenn so zwei Stunden lang keine einzige spielbare Hand kommt, sehnt man sich nach 4-Tabling und zumindest ich neigte immer wieder dazu, schlechte Hände zu spielen. Ich konnte das aber glücklicherweise weitestgehend unterdrücken.
Ja, die Spieler waren teilweise wirklich extrem schlecht. Am FT wurde es etwas besser. Ansonsten hatte ich wirklich Spieler mit pre-flop 100% am Tisch.
Lustig wars trotz des Bubble-Ausscheidens insgesamt aber trotzdem.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FeiHung



Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 678
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 22.01.2009 15:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hätte da auch noch eine Hand, bei der ich ewig gegrübelt habe, was ich machen soll.
Situation: Die letzten zehn Spieler. Ich sitze mit 10000 im BigBlind, Blinds 1000/2000. UTG+3 limpt ein Bigstack. Ein Small Stack pusht vom Button mit 5000 und nem bisschen. Small Blind foldet. Ich blicke auf 55.
Gegrübelt habe ich, weil ich gegen den SmallStack allein natürlich sofort gecallt hätte. Ich hatte nur Angst vor dem BigStack. Pushe ich ebenfalls, bekommt er sehr gute Odds. Einschätzen konnte ich ihn nicht, weil wir gerade am FT zusammengesetzt worden waren und ich ihm vorher nicht begegnet war. Und ich wollte einfach nicht mein 55 gegen zwei Spieler spielen und hab gefoldet. Hinter mir hat der BigStack dann wider Erwarten auch gefoldet (hätte 3000 für ein 10000-Pot nachlegen müssen, aber naja...) und ich habe natürlich geflucht.
Wäre der Push hier richtig gewesen? Vor allem auch, wenn man es als sicher annimmt, dass der BigStack callt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
deadkasperhauser



Anmeldedatum: 01.08.2006
Beiträge: 120

BeitragVerfasst am: 22.01.2009 17:16    Titel: Antworten mit Zitat

wenn du davon ausgehst, das der limper called ( was jeder "vernünftigte" tut) würd ich hier defintiv folden und lieber später 72o first in pushen als gegen 2 spieler mit 55.
_________________
http://www.pocketfives.com/profiles/deadkaspa
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thecortster
Moderator


Anmeldedatum: 05.09.2005
Beiträge: 1611
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 23.01.2009 00:23    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wuerd auch definitiv die 55 Hand folden. Normalerweise muss der Bigstack da immer callen.

Ist aber die Frage, warum du nur 10k Stack bei Blinds 1k/2k. Hast du gerade eine grosse Hand verloren? Ansonsten hast du dich viel zu low runterblinden lassen. Mit 5-10BB sollte man SEHR viele Haende first-in pushen sodass man nicht ausblindet und seine Foldequity verliert.
_________________
http://www.cortkm.com/blog/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Göpfi



Anmeldedatum: 29.03.2006
Beiträge: 990
Wohnort: Stadtlauringen

BeitragVerfasst am: 23.01.2009 08:07    Titel: Antworten mit Zitat

wurde schon alles gesagt dazu.
hätte 55 selbst gegen den small stack weggelegt.
ist leider viel zu oft ein coinflip.

lieber any 2 first in pushen
_________________
Göpfis Sportwetten (Blog) http://picksfortennis.blogspot.com

Täglich aktualisierte Tennis Picks!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
FeiHung



Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 678
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 23.01.2009 09:52    Titel: Antworten mit Zitat

thecortster hat Folgendes geschrieben:
Ich wuerd auch definitiv die 55 Hand folden. Normalerweise muss der Bigstack da immer callen.

Ist aber die Frage, warum du nur 10k Stack bei Blinds 1k/2k. Hast du gerade eine grosse Hand verloren? Ansonsten hast du dich viel zu low runterblinden lassen. Mit 5-10BB sollte man SEHR viele Haende first-in pushen sodass man nicht ausblindet und seine Foldequity verliert.


Ja, das ist noch einer meiner größten Schwachpunkte. Allerdings war man in dem Turnier in günstiger Position auch sehr sehr selten first-in, meistens haben ein oder zwei Leute vorher gelimpt, die dann meistens auch die Pushes gecallt haben. Aber du hast schon vollkommen recht, dass ich mit dem Umschalten in einen aggressiveren Modus große Probleme habe. Ich hatte aber eben auch noch zwei kleinere Stacks am Tisch und vorher waren es drei und ich wollte unbedingt itm. Aber man hat ja gesehen, was dann dabei herauskam Smile
Insofern gilt es da für mich auf jeden Fall anzusetzen. Online klappt das inzwischen schon etwas besser, aber in meinem dritten Live-Turnier überhaupt kurz vor dem Geld hat wohl leider noch die Vorsicht gesiegt.
Ansonsten danke an alle für die Einschätzungen Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bbberni



Anmeldedatum: 23.06.2006
Beiträge: 823
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 23.01.2009 13:37    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry, da muss ich euch alle wiedersprechen, auf was wollt ihr zu dem Zeitpunkt warten, das ihr nachher im bb mit 8-3 auto all-in seit ?????? gibts nur push und nichts anderes

ich muss aber dazu anmerken ich spiele nicht auf itm ich spiele auf sieg
_________________
Lebe jeden Tag als wäre es Dein letzter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Sutti
Moderator


Anmeldedatum: 31.08.2005
Beiträge: 1344
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 23.01.2009 18:36    Titel: Antworten mit Zitat

bbberni hat Folgendes geschrieben:
Sorry, da muss ich euch alle wiedersprechen, auf was wollt ihr zu dem Zeitpunkt warten, das ihr nachher im bb mit 8-3 auto all-in seit ?????? gibts nur push und nichts anderes

ich muss aber dazu anmerken ich spiele nicht auf itm ich spiele auf sieg


Schau mal nach was du bei google unter Gap Theorie findest.
Es ist 498 mal besser irgend einen Schrott als erster zu pushen als mit einer hand die gut dominated sein kann gegen 2 zu callen (5bb sind so gut wie ein Call in der Situation).

Fold ist da richtig. Aber wie Cort schon geschrieben hat sollte man nicht mal in die Situation kommen 5BB zu haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Live Poker Alle Zeiten sind GMT


Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.