Das Poker Rakeback Forum von Poker-Tester.com

 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen    RegistrierenRegistrieren    ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin  


Streitfrage

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Small Talk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sutti
Moderator


Anmeldedatum: 31.08.2005
Beiträge: 1344
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 04.11.2006 19:53    Titel: Streitfrage Antworten mit Zitat

Es war einmal in Wien.... Smile Also als wir letztes mal in Wien waren, war ja auch unser Kollege (Martin) aus Berlin mit und irgendwann morgens (muss so zwischen 24 Uhr und 4 uhr morgens gewesen sein Smile da sitzen Cort, Martin und ich an einem Tisch als Martin plötzlich mit einer Frage stellte welche die beiden und alle anderen Pokerspieler in Berlin bis heute nicht geregelt bekamen.
Es geht um folgendes.

Ein Spieler floppt sein Set (rainbow flop).
Wie stehen prozentual gesehen seine Chancen sich bis zum Schluss noch zu verbessern?

Ich glaube die Wette (die bei €5 angefangen hat und sich inzwischen bis auf €100 aufgebaut hat) ist dass Cort sagt es sind weniger als 28%. Martin sagt es sind mehr.

Bitte um Hilfe, da wirklich JEDER der gefragt wird was anderes sagt.
Aber nun brauchen wir mal was schriftliches damit einer der beiden sich geschlagen gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Fetscher



Anmeldedatum: 22.09.2005
Beiträge: 203
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 04.11.2006 20:31    Titel: Antworten mit Zitat

Er hat 7 Outs zum Turn (1x seine Karte nochmal, je 3x eine der andern beiden Flopkarten) und 10 zum River (das gleiche + 3x dass die Turnkarte nochmal kommt).
[ich geh mal davon aus, dass ne Verbesserung zum Straight oder Flush hier nicht gemeint ist]

Am Flop sind 5 Karten bekannt (seine eigenen beiden und der Flop). Bleiben 47 übrig und 7 davon sind Outs. Am River bleiben 46 und 10 davon sind Outs.

Es reicht eine Verbesserung aus, also entweder Turn oder River:

x = 7/47 * 1 + 40/47 * 10/46 = 0,33395

[Entweder Turn verbessert, dann ist River egal, oder Turn verbessert nicht, aber River verbessert]

Also ca. 33%. Martin gewinnt Wink

(ohne Gewähr)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
thecortster
Moderator


Anmeldedatum: 05.09.2005
Beiträge: 1611
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 04.11.2006 23:04    Titel: Antworten mit Zitat

Grrrr
_________________
http://www.cortkm.com/blog/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Barmann



Anmeldedatum: 20.02.2006
Beiträge: 761
Wohnort: hinter den 7 Bergen . . .

BeitragVerfasst am: 04.11.2006 23:27    Titel: Antworten mit Zitat

Wie wäre denn seine Gewinnchance in % wenn Spieler A das Set floppt und Spieler B einen Flushdraw hat?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fetscher



Anmeldedatum: 22.09.2005
Beiträge: 203
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 05.11.2006 00:38    Titel: Antworten mit Zitat

Barmann hat Folgendes geschrieben:
Wie wäre denn seine Gewinnchance in % wenn Spieler A das Set floppt und Spieler B einen Flushdraw hat?


Da geh ich mal vereinfacht davon aus, dass A keine Karte in der Farbe von den Karten von B hat und dass B nur durch den Flush gewinnen kann.

B kriegt den Flush in
9/45 * 1 + 36/45 * 9/44 = 36,4% [diesmal sind ja schon 7 Karten am Flop bekannt]
der Fälle.

Nimmt man das noch mal den 33,4% in denen A sich verbessert, bleiben nur noch 12,1% für Spieler B.

(Das stimmt nicht ganz, weil es davon ausgeht, dass die Verbesserungen für beide Spieler unabhängig voneinander sind. Aber wenn sich das Board z.B. am Turn paart (= Verbesserung für Spieler A), dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass Spieler B sich gleichzeitig verbessert ja kleiner als wenn sich das Board nicht paaren würde, da ja 2 der Flopkarten schon seine Farbe haben und wenn die sich paaren, kann es nicht nochmal dieselbe Farbe haben....)


(mit noch weniger Gewähr als oben)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kampfsau



Anmeldedatum: 17.07.2006
Beiträge: 25
Wohnort: Koeln

BeitragVerfasst am: 05.11.2006 11:05    Titel: Antworten mit Zitat

nochmal egal welchen schrot ich habe vor dem flop
ich gewinne mit ueber 30 prozet warscheinlichkeit?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Barmann



Anmeldedatum: 20.02.2006
Beiträge: 761
Wohnort: hinter den 7 Bergen . . .

BeitragVerfasst am: 05.11.2006 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

Fetscher hat Folgendes geschrieben:
Barmann hat Folgendes geschrieben:
Wie wäre denn seine Gewinnchance in % wenn Spieler A das Set floppt und Spieler B einen Flushdraw hat?


Da geh ich mal vereinfacht davon aus, dass A keine Karte in der Farbe von den Karten von B hat und dass B nur durch den Flush gewinnen kann.

(mit noch weniger Gewähr als oben)


Danke das klingt plausibel. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
weconic



Anmeldedatum: 12.05.2006
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 05.11.2006 13:53    Titel: Antworten mit Zitat

kampfsau hat Folgendes geschrieben:
nochmal egal welchen schrot ich habe vor dem flop
ich gewinne mit ueber 30 prozet warscheinlichkeit?


das triifft auf beispiele 27 gegen AK sofern du mit anytwo auf ein paar läufst sind es kenie 30% mehr.

27 haut AK zu fast 33% weg.
_________________
http://itssuitedbaby.blogspot.com/ ---->Videos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
Sutti
Moderator


Anmeldedatum: 31.08.2005
Beiträge: 1344
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03.02.2007 11:22    Titel: Antworten mit Zitat

Die zwei mal wieder. Ich musste mir in Vegas tagelange Diskussionen anhören. Am Anfang war ich absolut Corts Meinung aber nach stundenlanger rumrederei bin ich mir jetzt auch unsicher, genauso wie Cort und Martin auch Smile

Ganz einfache Frage:

Cort hat 2 Herz, Flop bringt 2 Herz.
Pot = $100
Gegner geht all-in für $100 (am flop)

Call von Cort richtig oder falsch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
selecti



Anmeldedatum: 22.09.2005
Beiträge: 261
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 03.02.2007 13:50    Titel: Antworten mit Zitat

Cort hat genau 1:2 Pot odds, also braucht er eine Gewinnwahrscheinlichkeit von > 1/3.

Wenn Cort davon ausgeht, dass er mit jedem Flush gewinnt, sieht die Rechnung so aus:
Herz auf Turn: 9/47
Herz auf River: 9/46
9/47 + 9/46 = 0.39 > 0.33 -> Call richtig

Wenn Cort nur zwei kleine Herz hat und ein Problem mit vier Herzen auf dem Board hat:
Herz auf Turn: 9/47
Herz auf River und kein Herz auf Turn: 9/46 * (1-9/47):
9/47 + 9/46 * (1-9/47) = 0.35 > 0.33 -> Call immer noch richtig

Wenn Cort seinen Gegner auf ein Set setzt, hat er allerdings am Turn 1 und am River 2 Outs weniger -> 8/47 + 7/46 * (1-8/47) = 0.30 -> Call falsch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Razer



Anmeldedatum: 21.03.2006
Beiträge: 869
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: 03.02.2007 15:21    Titel: Antworten mit Zitat

selecti hat Folgendes geschrieben:
Cort hat genau 1:2 Pot odds, also braucht er eine Gewinnwahrscheinlichkeit von > 1/3.

Wenn Cort davon ausgeht, dass er mit jedem Flush gewinnt, sieht die Rechnung so aus:
Herz auf Turn: 9/47
Herz auf River: 9/46
9/47 + 9/46 = 0.39 > 0.33 -> Call richtig

Wenn Cort nur zwei kleine Herz hat und ein Problem mit vier Herzen auf dem Board hat:
Herz auf Turn: 9/47
Herz auf River und kein Herz auf Turn: 9/46 * (1-9/47):
9/47 + 9/46 * (1-9/47) = 0.35 > 0.33 -> Call immer noch richtig

Wenn Cort seinen Gegner auf ein Set setzt, hat er allerdings am Turn 1 und am River 2 Outs weniger -> 8/47 + 7/46 * (1-8/47) = 0.30 -> Call falsch


warum braucht er bei odds von 1/2 eine wahrscheinlichkeit von 1/3?

man lernt nie aus...muss wohl doch so'n buch lesen... Rolling Eyes

ich hätte an corts stelle immer gefoldet...ui ui ui
_________________
http://salzblogger.twoday.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Adis



Anmeldedatum: 04.02.2006
Beiträge: 246

BeitragVerfasst am: 03.02.2007 16:47    Titel: Antworten mit Zitat

Odds von 1:2 bedeuten in einem von drei Fällen gewinnst du und in zwei verlierst du. Also Gewinn in 33% Verlust in 66%. Daher die Gewinnwahrscheinlichkeit 1/3.

Ich kann diese Odds auch auf den Tod nicht ausstehen um ehrlich zu sein. Da rechne ich lieber mit Wahrscheinlichkeiten. Ist gewohnter.

@Sutti
Bitte nicht falsch verstehen. Aber hast du die letzte Frage wirklich ernst gemeint? Ich meine ihr spielt alle Poker, und zwar nicht nur um Cent Beträge, da dürfte so was doch keinen Streit auslösen. Da muss doch jeder wissen wie man so was ausrechnet.


gruß Adis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sutti
Moderator


Anmeldedatum: 31.08.2005
Beiträge: 1344
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03.02.2007 19:16    Titel: Antworten mit Zitat

Adis hat Folgendes geschrieben:
Odds von 1:2 bedeuten in einem von drei Fällen gewinnst du und in zwei verlierst du. Also Gewinn in 33% Verlust in 66%. Daher die Gewinnwahrscheinlichkeit 1/3.

Ich kann diese Odds auch auf den Tod nicht ausstehen um ehrlich zu sein. Da rechne ich lieber mit Wahrscheinlichkeiten. Ist gewohnter.

@Sutti
Bitte nicht falsch verstehen. Aber hast du die letzte Frage wirklich ernst gemeint? Ich meine ihr spielt alle Poker, und zwar nicht nur um Cent Beträge, da dürfte so was doch keinen Streit auslösen. Da muss doch jeder wissen wie man so was ausrechnet.


gruß Adis

Das ist kein Scherz, irgendwie haben die beide über irgend eine Hand geredet und Marting meinte man berechnet sein Geld mit dem man called in den Pot mit ein. Das war wohl auch sein Fehler, denn das tut man auf keinen Fall. Wie gesagt waren wir uns am Ende dann alle unsicher was richtig ist. Selectis Erklärung ist natürlich richtig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
weconic



Anmeldedatum: 12.05.2006
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 04.02.2007 11:46    Titel: Antworten mit Zitat

und wenn man nun davon ausgeht das der allingegner 1010 hat und cort z.b JQ in herz hat er noch 6overkarten die ihm den Pott bringen und damit wird der move noch mehr +EV
_________________
http://itssuitedbaby.blogspot.com/ ---->Videos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
vodoo



Anmeldedatum: 27.02.2006
Beiträge: 354
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03.03.2007 12:14    Titel: Antworten mit Zitat

Fetscher hat Folgendes geschrieben:
Er hat 7 Outs zum Turn (1x seine Karte nochmal, je 3x eine der andern beiden Flopkarten) und 10 zum River (das gleiche + 3x dass die Turnkarte nochmal kommt).
[ich geh mal davon aus, dass ne Verbesserung zum Straight oder Flush hier nicht gemeint ist]

Am Flop sind 5 Karten bekannt (seine eigenen beiden und der Flop). Bleiben 47 übrig und 7 davon sind Outs. Am River bleiben 46 und 10 davon sind Outs.

Es reicht eine Verbesserung aus, also entweder Turn oder River:

x = 7/47 * 1 + 40/47 * 10/46 = 0,33395

[Entweder Turn verbessert, dann ist River egal, oder Turn verbessert nicht, aber River verbessert]

Also ca. 33%. Martin gewinnt Wink

(ohne Gewähr)


zählst Du hier Wahrscheinlichkeiten einfach zusammen? Auf diese Methode ist man schnell über 1, oder?

Ich glaube die Idee ist richtig, aber der Weg ist falsch. Du musst bei der Berechnung drr Wahrscheinlichkeit für den River jene Abziehen, dass man am Turn bereits sich verbessert, oder?
_________________
Dealt the loosing hand
No need for jealousy
As our worlds collapse
Who will the saviours be?
Could you stand back and take this all in
Before it’s too late? (Paradise Lost)
http://www.youtube.com/watch?v=ZOGv_yOPA2I
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Small Talk Alle Zeiten sind GMT


Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.