Das Poker Rakeback Forum von Poker-Tester.com

 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen    RegistrierenRegistrieren    ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin  


u.a. Original Visitenkarte Doyle Brunson in Berlin for free
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Live Poker
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
vodoo



Anmeldedatum: 27.02.2006
Beiträge: 354
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 06.08.2008 16:43    Titel: u.a. Original Visitenkarte Doyle Brunson in Berlin for free Antworten mit Zitat

Für Vereine gibt es kostenlos Tickets zum Ausspielen! Rasch an pokerclubberlin"ät"aol.com wenden!

Alle anderen dürfen sich noch in Berlin qualifizieren.

Hier geht es zudem um eine ganz spezielle Karte, die auch nicht gekauft werden kann!
Qualifikationsmöglichkeiten fürs Finale der Offenen Berliner Pokermeisterschaften 2008

Neben der Relegation unserer Liga (1.Runde) wird es jetzt am Montag, 11.8. ein kleineres und am Montag, 18.8. nochmal ein größeres Qualifikations-Turnier für die

Offene Berliner Pokermeisterschaft 2008

im ZMF geben. Jeweils 19:30 Uhr ist Start. Also einfach ab ca um 19 uhr da sein, mindestens 18 Jahre alt sein und gewinnen :-) Eintritt wie immer kostenlos, alle sind herzlich eingeladen!

Da materielle Werte bei uns eher nebensächlich sind, gibt es bei der Offenen Berliner Pokermeisterschaft trotzdem Preise. Neben Karten fürs Finale der Betfairclubchallenge in Berlin (Preispool ca 100000$) gibt es noch eine weitere ganz spezielle Karte:


Eine original Visitenkarte von Doyle Brunson, die unserem Präsidenten bei der WSOP 2007 und der Annahme der Bad Beat Berlin e.V. Ehrenmitgliedschaft persönlich geschenkt wurde.


Zum Bericht über die Begebenheit
http://www.pokerolymp.de/articles/show/keine/2334..

Bild der Karte!

http://www.wp1038627.wp002.webpack.hosteurope.de/bbb/wb/media/visitenkartedoylekl.JPG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susch



Anmeldedatum: 22.09.2005
Beiträge: 739
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: 07.08.2008 05:18    Titel: Antworten mit Zitat

omg, der chef der gummibärenbande treibt also weiterhin sein unwesen. naja, hier ist wohl noch die einzige seite wo du nicht perma ban bist oder?

Cool
_________________
http://salzblogger.twoday.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gistroy



Anmeldedatum: 05.07.2006
Beiträge: 253

BeitragVerfasst am: 07.08.2008 10:01    Titel: Antworten mit Zitat

Eine original Visitenkarten OMFG ich muss sofort nach Berlin,....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JohnnySmash



Anmeldedatum: 14.07.2006
Beiträge: 145
Wohnort: Auf dem Sofa

BeitragVerfasst am: 07.08.2008 12:10    Titel: Antworten mit Zitat

Es haut mich glatt vom Hocker...
_________________
"Das, wobei unsere Berechnungen versagen, nennen wir Zufall." (Albert Einstein)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vodoo



Anmeldedatum: 27.02.2006
Beiträge: 354
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 08.08.2008 13:40    Titel: Antworten mit Zitat

susch hat Folgendes geschrieben:
omg, der chef der gummibärenbande treibt also weiterhin sein unwesen. naja, hier ist wohl noch die einzige seite wo du nicht perma ban bist oder?

Cool


Die Kinders von Pokertipps.orc ;-) mögen mich nicht besonders, aber das liegt wahrscheinlich am Verband für Onlinepoker oder wie sich fenhirs Placeboclub dort nennt Rolling Eyes

Sicher treffen wir uns nächstes Jahr live bei der WSOP und wer weiß, vielleicht qualifiziert sich ja der eine oder andere von BBB bereits für die WSOPE, dann trifft man sich schon dort Very Happy , gell!

Vorher kannste uns noch demnächst bei Sat1 treffen, und ...
_________________
Dealt the loosing hand
No need for jealousy
As our worlds collapse
Who will the saviours be?
Could you stand back and take this all in
Before it’s too late? (Paradise Lost)
http://www.youtube.com/watch?v=ZOGv_yOPA2I
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dynomite27



Anmeldedatum: 19.09.2007
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 08.08.2008 15:17    Titel: Antworten mit Zitat

Ich mag keine Leute die Nadeln in Puppen stechen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gistroy



Anmeldedatum: 05.07.2006
Beiträge: 253

BeitragVerfasst am: 09.08.2008 16:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ah geh Vodooo jetzt darfst du ja sogar schon bei pokerolymp schreiben, lass uns doch hier mit deinem scheiss pokerverein in Ruhe.

Eine Visitenkarte von Doyle ROFL, warum spielst du nicht um eine dreckige Unterhose von Phil Ivey.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vodoo



Anmeldedatum: 27.02.2006
Beiträge: 354
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.08.2008 10:12    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlichen Dank für Euer vielseitiges Interesse auch an meiner Person. Zwar sollte es hier mehr um das spezifische Angebot von BBB gehen, aber es freut mich, wenn ich auch persönlich auf Ressonanz stosse. Gleichgültigkeit und Schweigen gibt es in dieser Welt ja schon genug, und ob jemand Spinat mag. Tokyo-Hotel oder eben seine eigenen Phantasien bezüglich Voodookulte, das ist schon sehr spannend Rolling Eyes

Über ein paar inhaltliche Argumente, weshalb BBB ein "scheiß"Pokerverein sein soll, würde ich mich sehr freuen. denn Kritik finde ich sehr wichtig. Immer auf der Suche nach der nächsten Verbesserung. Dabei muss ich jedoch zu Bedenken geben, dass mir bislang keine Unterhosenfetischisten bei BBB begegnet sind, und gemäß dem Motto: die Welt sei bunt ist somit natürlich auch gistroy herzlich eingeladen, sich bei uns einzubringen, auch wenn ich ihm wenig Hoffnung machen kann, dass er hier viele Gleichgesinnte kann finden. Erstaunlich, Dich hier so zu outen! Exclamation

Mensch, hier kommt ja wieder richtig Stimmung in die Bude Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
deadkasperhauser



Anmeldedatum: 01.08.2006
Beiträge: 120

BeitragVerfasst am: 10.08.2008 12:49    Titel: Antworten mit Zitat

ganz einfach, vodoo.
Du behauptest, materielle Werte würden keine Rolle spielen und gleichzeitig
verschenkt ihr eine Karte von Doyle Brunson ( die nebenbei mit dem Spruch " A Winner knows the way to riches " wirbt ) , ein Pokerspieler, der so berühmt ist, WEIL er so viel gewonnen hat.
Wenn du als Hauptpreis Karl Max Manifest ausschreiben würdest, dann wäre die Sache noch eher glaubwürdig.
Aber poker ist verdammt nochmal ein Spiel, das um $$$ geht und ich würde es nicht spielen, wenn dem nicht so wäre.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vodoo



Anmeldedatum: 27.02.2006
Beiträge: 354
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.08.2008 15:31    Titel: Antworten mit Zitat

deadkasperhauser hat Folgendes geschrieben:
ganz einfach, vodoo.
Du behauptest, materielle Werte würden keine Rolle spielen und gleichzeitig
verschenkt ihr eine Karte von Doyle Brunson ( die nebenbei mit dem Spruch " A Winner knows the way to riches " wirbt ) , ein Pokerspieler, der so berühmt ist, WEIL er so viel gewonnen hat.
Wenn du als Hauptpreis Karl Max Manifest ausschreiben würdest, dann wäre die Sache noch eher glaubwürdig.
Aber poker ist verdammt nochmal ein Spiel, das um $$$ geht und ich würde es nicht spielen, wenn dem nicht so wäre.


"Riches" kann eine Menge bedeuten. "Money doesn´t count", hat Doc Keiner gebrüllt, als er das Bracelet gewonnen hat, und ich finde, da hat er recht.

Was ist die Seele ohne Leib und natürlich geht es beim Poker auch oft um materielle Werte. Ich habe null und nix dagegen, dass man bei uns auch Tickets für die Betfairchallenge mit einem Preispool von ca 100000$ gewinnen kann. Es gibt aber auch andere Einsätze, und wer Poker NUR spielt, um Geld zu gewinnen, der hat meines Erachtens vieles dabei nicht verstanden.

Ungefähr so, wie eine Prostituierte, die meint "Sex ohne Geld sei öd"?!

Glaubst Du nicht, es gibt noch viele viele andere Möglichkeiten NICHT NUR um Geld Poker zu spielen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Razer



Anmeldedatum: 21.03.2006
Beiträge: 869
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: 10.08.2008 17:03    Titel: Antworten mit Zitat

vodoo hat Folgendes geschrieben:
deadkasperhauser hat Folgendes geschrieben:
ganz einfach, vodoo.
Du behauptest, materielle Werte würden keine Rolle spielen und gleichzeitig
verschenkt ihr eine Karte von Doyle Brunson ( die nebenbei mit dem Spruch " A Winner knows the way to riches " wirbt ) , ein Pokerspieler, der so berühmt ist, WEIL er so viel gewonnen hat.
Wenn du als Hauptpreis Karl Max Manifest ausschreiben würdest, dann wäre die Sache noch eher glaubwürdig.
Aber poker ist verdammt nochmal ein Spiel, das um $$$ geht und ich würde es nicht spielen, wenn dem nicht so wäre.


"Riches" kann eine Menge bedeuten. "Money doesn´t count", hat Doc Keiner gebrüllt, als er das Bracelet gewonnen hat, und ich finde, da hat er recht.

Was ist die Seele ohne Leib und natürlich geht es beim Poker auch oft um materielle Werte. Ich habe null und nix dagegen, dass man bei uns auch Tickets für die Betfairchallenge mit einem Preispool von ca 100000$ gewinnen kann. Es gibt aber auch andere Einsätze, und wer Poker NUR spielt, um Geld zu gewinnen, der hat meines Erachtens vieles dabei nicht verstanden.

Ungefähr so, wie eine Prostituierte, die meint "Sex ohne Geld sei öd"?!

Glaubst Du nicht, es gibt noch viele viele andere Möglichkeiten NICHT NUR um Geld Poker zu spielen?


lol - keiner...aber gut

schön, dass du betfair jetzt immter und überall erwähnst...partner-gemeinnützigkeits-verein?

die welt ist bunt... Wink
_________________
http://salzblogger.twoday.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vodoo



Anmeldedatum: 27.02.2006
Beiträge: 354
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.08.2008 18:48    Titel: Antworten mit Zitat

Razer hat Folgendes geschrieben:


lol - keiner...aber gut

schön, dass du betfair jetzt immter und überall erwähnst...partner-gemeinnützigkeits-verein?

die welt ist bunt... Wink


Es soll Leute geben, die mögen Strip-Poker. ganz ohne Geldeinsatz und sind trotzdem mit Begeisterung bei der Sache, aber das ist wohl auch nur ein Gerücht.
Laughing

http://www.youtube.com/watch?v=f9RV2S7SdOY&feature=related

Mit Betfair hab ich ungefähr soviel zu tun, wie mit Mercedes. Die einen finazieren in Berlin ein großes Turnier und wir bekommen kostenlos Tickets zum Ausspielen und die anderen haben ein feines Auto gebaut, das ich mir mal gekauft habe. Ich finde irgendwie beides erwähnenswert. In einem Pokerforum eher die Sache, wo es ums Pokern geht.

Warum sollte man das nicht erwähnen dürfen? Weder Mercedes noch Betfair haben weitere Beziehungen zu mir oder BBB.

Dürfen ich aber wie alle anderen gerne melden... Ich diskutiere gerne und über Leute, die mich offensichtlich mit soviel Gewinn regelmässig lesen, freue ich mich besonders Cool

Wahrlich, die Welt ist bunt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
deadkasperhauser



Anmeldedatum: 01.08.2006
Beiträge: 120

BeitragVerfasst am: 10.08.2008 19:01    Titel: Antworten mit Zitat

rofl, Doc Kainer. Doc Kainer ist auch der, der stolz von seinem neuem Benz im Blog berichtet und vorm Pokerspielen Arzt war.
D.h. ich halte ihn für genauso wenig glaubwürdig, ich lach ihn für den Kommentar einfach aus. Er kann nur behaupten geld spiele keine rolle, WEIL er es schon zu genüge hat.
Schönes Gegenbeispiel, Seb Ruthenberg aka die Luckbox hat im Bluff Europe Interview auf die Frage, ob das Bracelet oder das Geld wichtiger wäre, klipp und klar gesagt, das Geld. Das ist ehrlich und ehrlichkeit bleibt Sieger, ne?
Und natürlich spiele ich poker nicht NUR um geld, es ist ein fastinierendes Spiel, keine Frage.
Aber ich würde bei weitem nicht so viel Zeit und Energie reinstecken, wenn es 4 free wäre.
Wenn ich Abwechslung suche, dann spiele ich maumau mit meinen Kollegen, aber egal.
Was mich persönlich so stört, ist einfach dein Ansatz, zu behaupten, BBB wäre sowas wie die Linke unter den Pokerclubs. Das seid ihr nicht.
Ihr seid ein Verein, indem man sich treffen kann und gemeinsam kostenlos pokern kann, da hab ich gar nix dagegen. Is doch schön. Aber nochmal, ihr seid nur ein Pokerverein und in dem hat ein Gedankenkonstrukt a la "materielle Werte spielen keine Rolle" nichts verloren. Denn das ist wiederum einfach nicht glaubwürdig. Und darum geht es mir, um glaubwürdigkeit.



ps: Freue mich auf deine Antwort und hoffe das war dir konstruktiv genug
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vodoo



Anmeldedatum: 27.02.2006
Beiträge: 354
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.08.2008 20:15    Titel: Antworten mit Zitat

Was hab ich mit der Linken zu tun??

Ich glaub, das haste etwas weit interpretiert und politisch hab ich doch noch nie argumentiert, oder? Ich bin Psychotherapeut, nicht Politiker.

Gerade noch haste geschrieben, Poker ohne $$$ würdeste nicht spielen und jetzt ruderste zurück.

Meine These ist von Anfang an, dass Geld nicht ZWINGEND zum Pokern dazugehören MUSS. Mir gefällt bei vielen die Betonung nicht.

Gegen Geld an sich habe ich gar nix. Wer aber NUR pokert wegen dem Geld, der ähnelt mir eben sehr einer Prostituierten.

Glaubwürdig? Ich glaube, das ist auch eher eine Kategorie für Politiker. Ich schreibe und denke, wie mir gerade ist, und was andere daraus nun machen, das ist ihr persönliches Ding. Über fundierte Kritik freue ich mich durchaus, nur was soll nun der Vergleich mit Doc Keiner wieder??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
deadkasperhauser



Anmeldedatum: 01.08.2006
Beiträge: 120

BeitragVerfasst am: 10.08.2008 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

Wegen dem pokern hatte ich mich falsch ausgedrückt. ich poker nicht nur auschließlich wegen des geldes, aber wenn ich poker, dann um geld.
zu dem rest post ich morgen evtl noch was, ist mir deutlich zu stressig jetzt, du scheinst mich nicht verstehen zu wollen/können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Live Poker Alle Zeiten sind GMT


Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.