Das Poker Rakeback Forum von Poker-Tester.com

 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen    RegistrierenRegistrieren    ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin  


Wie hättet ihr gespielt?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 15, 16, 17  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Strategie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
macP



Anmeldedatum: 11.07.2006
Beiträge: 130

BeitragVerfasst am: 04.01.2007 15:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sayo
du weißt ja das ich keine Granate bin, aber dennoch würde ich dir gerne mal meine Gedanken dazu mitteilen ,lol Laughing



Also die Position ist wirklich fürn Ar*c* aber ich hätte hier mit 99 höchstwahrscheinlich gezahlt, generell bin ich beim MTT oder STT bereit so an die 10%meines staks zu investieren und zu hoffen das Set zu treffen, wenn ich mein Set nicht treffe und wie ich dann weiter spiele kommt immer wieder drauf an, auf was schätze ich meinen Gegner, , kommen noch bessere Situationen.( an deinem Beispiel hätte ich danach wohl gefoldet da noch genügend Chips vorhanden sind und wie gerade am Anfang des STT sind , ) bin ich beim MTT shortstack, e.t.c


Ab welchem PP spielt ihr nach seinem Raise auf 150 anders? 10 10? JJ?

Ab QQ würde ich sofort zum ein Re –Raise ansetzen damit hinter dir nicht Gott und die Welt mit geht, JJ und 1010 sind so eine Sache mit der ich mir etwas unsicher bin, Persönlich variiere ich hiermit.



Oder was macht ihr mit AQ wenn einer vor euch 4, 5 x BB raist und noch 8-10 Spieler am Tisch sitzen?

Auch hier variieren, blinds bei 20,du hast noch 1500 dann Call, sind sie allerdings bereits bei 100 und du hast nur noch 1200,ja dann währe ich nicht mehr bereit 500 zu Callen ,beim MTT würde ich mir meine Anzahl an Blinds anschauen und halt endscheiden ob Push,call oder fold
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BennoOnline
Moderator


Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 1012
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 04.01.2007 16:30    Titel: Antworten mit Zitat

@sayoboy: 9-9 in EP , early in STT , UTG mit 5BB raise --> FOLD

@murten: Raise $9 (PotBet) , Du hast ein Set getroffen, lass es Dir bezahlen, wenn es einer sehen will.
_________________
Games: Holdem NL,STT,MTT
PokerBlog: GermanPokerTeam - last update 16.09.08
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
LaurelA



Anmeldedatum: 25.03.2006
Beiträge: 149
Wohnort: Luzern

BeitragVerfasst am: 04.01.2007 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

20$ Multi, 170 Entrants, 20 Plätze bezahlt, noch 15 übrig.

***** Hand 500741082 *****
800.00/1600.00 Texas Hold'em (No Limit ) - Donnerstag, 4. Januar 2007 20:26:39
Texas Holdem (Real /Tournament )
Seat 1: schnappi48 (9690.00)
Seat 2: toostrong (20899.00)
Seat 3: Fixer007 (16418.00)
Seat 4: lucksick (12533.00)
Seat 6: csomi68 (11834.00)
Seat 7: Grantlbart (38109.00)
Seat 9: (_igi_) (16682.00)
Seat 10: naitas (4695.00)
Grantlbart post SB 800.00
(_igi_) post BB 1600.00

** Deal **
(_igi_) [Kd, Ah]

*** Bet Round 1 ***
naitas All-in 4695.00
schnappi48 Fold
toostrong Fold
Fixer007 Fold
lucksick Fold
csomi68 Fold
Grantlbart Call 4695.00
(_igi_) ???

Was macht ihr hier?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Olli



Anmeldedatum: 20.04.2006
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 04.01.2007 22:18    Titel: Antworten mit Zitat

easy fold für mich...da wird schon ein overpair drin sein..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Olli



Anmeldedatum: 20.04.2006
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 05.01.2007 01:19    Titel: Antworten mit Zitat

hier mal ne hand gerade ausm multi. sutti fand meinen call net so doll. war vielleicht auch nicht das beste weil ich da schnell mal dominated bin but i liked my pott odds and chances, lol

PokerStars Game #7767543426: Tournament #39376395, $50+$5 Hold'em No Limit - Level XII (800/1600) - 2007/01/04 - 20:06:29 (ET) Table '39376395 58' 9-max Seat #1 is the button
Seat 1: SetofKs (45779 in chips)
Seat 4: rppkoz (34870 in chips)
Seat 5: OlliBerlin (8075 in chips)
Seat 6: bmwmcoupe (96816 in chips)
Seat 7: TeaFor2 (57423 in chips)
Seat 8: 4chances2win (7876 in chips)
Seat 9: d4chaoz (40265 in chips)
SetofKs: posts the ante 75
rppkoz: posts the ante 75
OlliBerlin: posts the ante 75
bmwmcoupe: posts the ante 75
TeaFor2: posts the ante 75
4chances2win: posts the ante 75
d4chaoz: posts the ante 75
rppkoz: posts small blind 800
OlliBerlin: posts big blind 1600
*** HOLE CARDS ***
Dealt to OlliBerlin [As Qh]
bmwmcoupe: folds
TeaFor2: folds
4chances2win: folds
d4chaoz: raises 3200 to 4800
SetofKs: folds
rppkoz: raises 29995 to 34795 and is all-in
OlliBerlin: calls 6400 and is all-in
d4chaoz: folds
*** FLOP *** [2d 3c 8s]
d4chaoz said, "SET"
*** TURN *** [2d 3c 8s] [8d]
*** RIVER *** [2d 3c 8s 8d] [7s]
*** SHOW DOWN ***
rppkoz: shows [4c 4h] (two pair, Eights and Fours)
OlliBerlin: shows [As Qh] (a pair of Eights)
d4chaoz said, "hit a fuqqin set" (congratz bro.. Very Happy )
rppkoz collected 21325 from pot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 05.01.2007 04:23    Titel: Antworten mit Zitat

Was sagt ihr zu der, wie wärt ihr vorgegangen:

Situation:
NL 1/2, Live, ca. 20min am Tisch, bereits über 100 plus von einem startstack 150

Spiel:
Ihr limpt blind UTG, ein caller in EP, weak predictable player raises to 15, fold to the BB (on tilt) who calls 15. Beide spielen ca mit 50 (55 raiser, 46 caller). Ihr schaut rein und findet 44.

Questions:
Wie geht ihr vor, was glaubt ihr hält raiser, was glaubt ihr habe ich gemacht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sebbau



Anmeldedatum: 29.01.2006
Beiträge: 287

BeitragVerfasst am: 05.01.2007 04:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hätte wohl push oder fold gespielt wenn die gegner nur 50€ am Tisch haben , fuer Setvalue sind die odds einfach zu schlecht selbst wenn du triffst haben die Spieler zu wenig Chips am Tisch .
Ich denke du hast gepushed und hast einfach gehofft einen coinflip zu haben Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Razer



Anmeldedatum: 21.03.2006
Beiträge: 869
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: 05.01.2007 08:24    Titel: Antworten mit Zitat

bla hat Folgendes geschrieben:
Was sagt ihr zu der, wie wärt ihr vorgegangen:

Situation:
NL 1/2, Live, ca. 20min am Tisch, bereits über 100 plus von einem startstack 150

Spiel:
Ihr limpt blind UTG, ein caller in EP, weak predictable player raises to 15, fold to the BB (on tilt) who calls 15. Beide spielen ca mit 50 (55 raiser, 46 caller). Ihr schaut rein und findet 44.

Questions:
Wie geht ihr vor, was glaubt ihr hält raiser, was glaubt ihr habe ich gemacht?


jo...klarer fold eigentlich....shice position, shice hand, caller ep in squeeze-stellung, tilter spieler preflop kaum rauszudrängen....also fold von mir

was du wahrscheinlich gemacht hast?....suizid-play Razz
_________________
http://salzblogger.twoday.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sutti
Moderator


Anmeldedatum: 31.08.2005
Beiträge: 1344
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 05.01.2007 09:17    Titel: Antworten mit Zitat

Mich würde echt mal interessieren was ihr zu Ollis hand sagt. Natürlich hat Olli recht und sagt "I liked my odds". Das ist glaube ich unumstritten die Odds hatte er zweifelsohne, mir persönlich gefiel nur nicht dass der Pot vor ihm geraised und all in ge reraised wurde. Die Chance dass er da sehr krass dominated ist war aber auch riiiiesig. Dazu kommt noch dass der Raise aus MP kam, also war es in meinen Augen auch kein klarer Steal.
Oder ist sowas in dem Fall ein klarer Call? Ich weiß es selber nicht und würde gerne wissen was andere dazu sagen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Adis



Anmeldedatum: 04.02.2006
Beiträge: 246

BeitragVerfasst am: 05.01.2007 13:01    Titel: Antworten mit Zitat

Zu Olis Hand:
Ich hätte da auch gecallt. Das All In aus MP sieht für mich nicht nach AK oder AA KK aus. Das Schlimmste was er haben kann ist meiner Meinung nach QQ. Für mich sieht dieser Push aber eher danach aus, dass er die anderen Gegner raus haben will um den Erhöher zu isolieren, daher würde ich ihn auf ein kleines Paar setzen. Und dann war der Call von Oli den Odds zufolge auch richtig.


gruß Adis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 05.01.2007 14:01    Titel: Antworten mit Zitat

Zu Ollis Hand:
Hätte ich hier wahrscheinlich weggelegt, zwar nicht mehr viele Chips über dann (6400) mit 4xBB, aber in Turnieren pushe ich lieber als alle Chips einfach zu callen.

Zu meiner Hand:
Der Raiser sitzt bei mir auf einer Range von A8s-AK, bei Paaren würde er 10 bzw. 12 spielen, wie ich beobachtet habe. BB hält eine Random Hand da auf Tilt--> klarer Push für mich, da ich momentan die beste Hand halte. Make them pay. Beide callen.

Auf mein Offert die Hand offen zu spielen gingen die beiden nicht ein, was mich nur bestätigte, dass beide nicht wirklich stark waren (beide Showgeil, wenn sie was tolles halten). Flop kommt toll mit 952 rainbow. Turn Q, eine miese Karte für mich, river blank (glaube es war ein 6 oder 7er). Showdown: Geiler Push von mir, lucky suckout von BEIDEN.

Hands: Raiser-AQo, BB-Q2s. Das beide eine Q halten war für mich natürlich traumhaft, Gegnereinschätzung auch gut, Board hat halt nicht mitgespielt. Next time.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Olli



Anmeldedatum: 20.04.2006
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 05.01.2007 14:12    Titel: Antworten mit Zitat

wie von adis beschrieben, bin ich auch davon ausgegangen, dass der spieler der all-in gere-raised hat um um den anderen aus dem pot zu drängen. aus diesem grund hab ich dann auch gecalled, weil ich gehofft habe so gegen einen gegner spielen zu müssen und hoffentlich nur coinflip zu sein. so wars ja dann auch, aber ich kann trotzdem verstehen, warum manche sagen man sollte hier folden. wie gesagt, mein gefühl hat mir gesagt, dass es n profitabler call is und wärs ja auch gewesen wenn ich getroffen hätte ;)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SickAndRich
Hofnarr


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 820
Wohnort: Mödling

BeitragVerfasst am: 05.01.2007 14:21    Titel: Antworten mit Zitat

also ich hätte es auf jeden fall gecallt... weil wie du richtig sagst, hätte ich Ihn auf ein kleines paar getippt.. und worauf warten als shortstack?
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BennoOnline
Moderator


Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 1012
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 05.01.2007 15:32    Titel: Antworten mit Zitat

Olli hat Folgendes geschrieben:
wie von adis beschrieben, bin ich auch davon ausgegangen, dass der spieler der all-in gere-raised hat um um den anderen aus dem pot zu drängen. aus diesem grund hab ich dann auch gecalled, weil ich gehofft habe so gegen einen gegner spielen zu müssen und hoffentlich nur coinflip zu sein. so wars ja dann auch, aber ich kann trotzdem verstehen, warum manche sagen man sollte hier folden. wie gesagt, mein gefühl hat mir gesagt, dass es n profitabler call is und wärs ja auch gewesen wenn ich getroffen hätte ;)


ich weiss nicht genau, wo ihr im MTT gestanden seid, aber Du hast noch 5BB bzw. ein Cycle kostet Dich 2400+600=3000 chips, Du bist im BB , Du hast knapp 13000 im Pott und somit 2:1 Odds mit 2 Overcards für den Call, und für einen CoinFlip in dieser Situation genau das richtige.
_________________
Games: Holdem NL,STT,MTT
PokerBlog: GermanPokerTeam - last update 16.09.08
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Sutti
Moderator


Anmeldedatum: 31.08.2005
Beiträge: 1344
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 05.01.2007 15:39    Titel: Antworten mit Zitat

BennoOnline hat Folgendes geschrieben:
Olli hat Folgendes geschrieben:
wie von adis beschrieben, bin ich auch davon ausgegangen, dass der spieler der all-in gere-raised hat um um den anderen aus dem pot zu drängen. aus diesem grund hab ich dann auch gecalled, weil ich gehofft habe so gegen einen gegner spielen zu müssen und hoffentlich nur coinflip zu sein. so wars ja dann auch, aber ich kann trotzdem verstehen, warum manche sagen man sollte hier folden. wie gesagt, mein gefühl hat mir gesagt, dass es n profitabler call is und wärs ja auch gewesen wenn ich getroffen hätte ;)


ich weiss nicht genau, wo ihr im MTT gestanden seid, aber Du hast noch 5BB bzw. ein Cycle kostet Dich 2400+600=3000 chips, Du bist im BB , Du hast knapp 13000 im Pott und somit 2:1 Odds mit 2 Overcards für den Call, und für einen CoinFlip in dieser Situation genau das richtige.

Das Problem ist aber, dass er zu der Zeit nicht weiß ob er gegen einen Spieler spielt oder gegen 2. Der erste raiser kriegt durch Ollis call auch keine zu schlechten Odds die er evtl mit AK callen kann und in dem Fall ist Olli Dominated. Im schlimmsten fall double dominaten die ihn durch AK, QQ oder so.
Ich denke man kann die hand so oder so spielen eine genaue Regel dafür wird es nicht geben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Strategie Alle Zeiten sind GMT


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 15, 16, 17  Weiter
Seite 3 von 17

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.