Das Poker Rakeback Forum von Poker-Tester.com

 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen    RegistrierenRegistrieren    ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin  


Wie läufts denn so?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 82, 83, 84 ... 299, 300, 301  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Online Poker
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sayoboy



Anmeldedatum: 22.03.2006
Beiträge: 659

BeitragVerfasst am: 13.05.2006 10:56    Titel: Antworten mit Zitat

stevestrong hat Folgendes geschrieben:
So, ich melde mich erst mal für die nächsten 2 Wochen ab. Ab Sonntag ist Las Vegas angesagt.

Als Vorbereitung habe ich mich intensiv bei allvegaspoker schlau gemacht. Ich weiss jetzt wo die niedrigsten buyins, die schlechtesten Spieler und die heissesten cocktailwaitresses zu finden sind.

Ich werde 3/6 und 4/8 Limit spielen. STTs wo immer Sie zu finden sind und MTTs bis 100 Dollar buyin. Ausserdem versuche ich mich mal am 1/2 Nolimit cashgame obwohl meine bisherigen Bemühungen im Netz noch nicht sonderlich von Erfolg gekrönt waren (leichter Verlust).

Als Ziel habe ich mir gesetzt den Urlaub komplett aus Gewinnen zu finanzieren. Ausführlicher Bericht folgt nach (hoffentlicher erfolgreicher) Rückkehr.

Bis dahin allen im Forum gute Karten und wenig badbeats.


Hi Steve,

wünsche Dir eine schöne Zeit in Vegas und natürlich ertragreiches Pokern. Setze Dich mit Deinem Ziel nicht allzu sehr unter Druck, denn sonst kanns schnell nach hinten losgehen... Bin aber sehr gespannt auf Deinen ausführlichen Bericht Ende Mai. Hau rein! Smile

Zitat:
day of bad beats ist heute..

ich spiele bei pokerstars das 5$ MTT

350 Spieler...

bei noch 80 Spielern bin ich Chipleader mit 36.000 Chips, ich am BB bekomme J 9

am flop kommt J 9 5

ich all-in

einer mit 23.000 geht mit...

zeigt 4 Q

kommt K 10


waaaaaaaaah


achja... wurde jetzt 41.

bezahlt sind platz 1-40


Ob man dann 41. wird und nichts bekommt oder als 40 am Ende 20 $ kassiert ist denke ich relativ egal. Fakt ist aber, dass es nicht nachzuvollziehen ist wie jemand mit Q 4 ohne Pair, ohne A als höchste Karte ein All In callt. Das kann jemand mit 500 Restchips machen aber doch keiner, der sich mit nur einem Call ein ganzes Turnier versaut. Oder dachte er echt Du hast 2, 3 und bluffst? Schwachsinn! Ich habe das auch mal in einem MTT erlebt und hinterher meinte dieser (war ein deutscher) Shit, ich muss doch gehen und ging anschließend immer all in. Bekam 2 Hände später A K und schied gegen 2 4 aus weil im Turn eine 4 kam und 5 Karten lang nichts für mich... Das ist wirklich ärgerlich...

Ich selbst habe diese Woche viel zu tun gehabt und bislang nicht gespielt. Werde aber heute Mittag angreifen und einige 5 $ STT's spielen.

Viele Grüße,

Sayoboy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mishkin



Anmeldedatum: 25.03.2006
Beiträge: 639
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 13.05.2006 13:00    Titel: Antworten mit Zitat

Unglaublicher downswing bei STTs:
7 mal hintereinander nicht ITM gekommen

Platz 4: bad beat on turn
Platz 5: KQ verliert gegen AK bei K als Toppair
Platz 5: QT verliert gegen AT bei T als Toppair
Platz 8: Toppair verliert gegen Twopair
Platz 4: coinflip verliert
Platz 6: AK verliert gegen JT
Platz 4: KT verliert gegen AK

Sowas schon mal bei euch vorgekommen?
Was soll man da machen? Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
weconic



Anmeldedatum: 12.05.2006
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 13.05.2006 13:06    Titel: Antworten mit Zitat

Mishkin hat Folgendes geschrieben:
Unglaublicher downswing bei STTs:
7 mal hintereinander nicht ITM gekommen

Platz 4: bad beat on turn
Platz 5: KQ verliert gegen AK bei K als Toppair
Platz 5: QT verliert gegen AT bei T als Toppair
Platz 8: Toppair verliert gegen Twopair
Platz 4: coinflip verliert
Platz 6: AK verliert gegen JT
Platz 4: KT verliert gegen AK

Sowas schon mal bei euch vorgekommen?
Was soll man da machen? Sad


13mal in folge out of money im 10er SNG war anfang April nur waren das AA KK QQ Allins zum großteil die baden gingen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
FeiHung



Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 678
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 13.05.2006 13:30    Titel: Antworten mit Zitat

Mishkin hat Folgendes geschrieben:
Unglaublicher downswing bei STTs:
7 mal hintereinander nicht ITM gekommen

Sowas schon mal bei euch vorgekommen?
Sad


Mein Rekord liegt bei 16 mal in Folge nicht itm. Das war komischerweise auch Anfang April. Davon 11 10-Dollar STTs und 5 5-Dollar STTs. Ein wirklich trauriger Rekord und wie ich schon damals im Forum schrieb: Das muss ich nicht noch mal haben Smile

Schöne Grüße

FeiHung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mishkin



Anmeldedatum: 25.03.2006
Beiträge: 639
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 13.05.2006 13:34    Titel: Antworten mit Zitat

So, hab nun auf Party auch noch ein STT verloren, diesmal mit AQ gegen AK Ace-High verloren.
Ich höre jetzt auf, denn ich denke mal, ich bin auf TILT.
Gerade heute, wo ich am meisten Zeit habe, geht rein garnix. Unglaublich. Wirklich. Mad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 13.05.2006 14:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ist mir früher auch aufgefallen in meinen Statistiken, dass häufig Samstags, aber noch stärker Sonntags fast gar nichts ging. Vielleicht gehst du mit zu hohen Erwartungen in die Spiele rein, eben weil du soviel Zeit hast.

Dräng dich nicht, lass die Sache laufen, und wenns mal gar nicht läuft einfach pausieren, die sommerlichen Temperaturen genießen und später weitermachen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
weconic



Anmeldedatum: 12.05.2006
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 13.05.2006 14:51    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab immer das gefühl bei bossemedia wird am wochenende der hahn umgedreht jeder fish der called und was sucht findet es spätestens im river.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
Sayoboy



Anmeldedatum: 22.03.2006
Beiträge: 659

BeitragVerfasst am: 13.05.2006 15:26    Titel: Antworten mit Zitat

Mishkin hat Folgendes geschrieben:
Unglaublicher downswing bei STTs:
7 mal hintereinander nicht ITM gekommen

Platz 4: bad beat on turn
Platz 5: KQ verliert gegen AK bei K als Toppair
Platz 5: QT verliert gegen AT bei T als Toppair
Platz 8: Toppair verliert gegen Twopair
Platz 4: coinflip verliert
Platz 6: AK verliert gegen JT
Platz 4: KT verliert gegen AK

Sowas schon mal bei euch vorgekommen?
Was soll man da machen? Sad


Hi Mishkin,

solche Tage gibt es leider. Ich spiele seit diesem Monat 5 $ STT Turniere und zu Beginn kam ich bei den ersten 20 STT-Turnieren sage und schreibe 1x ITM und konnte das dann sogar gewinnen. Zudem war dies das 3. Turnier, d. h. ich kam dann 17. Mal in Folge nicht ITM. In diesem Thread "Wie läufts denn so" habe ich etwa auf Seite 80, 81 davon berichtet und war auch am verzweifeln, weil es zum großen Teil echt Niederlagen waren, die man so einfach wirklich nicht ahnen konnte. Auch oft mit TP und gutem Kicker gegen 2 Paare oder niedrigen Drilling, oder mit Straight gegen Flush, einmal sogar mit nem Flush (Q J Herz ) gegen einen anderen Flush verloren usw. Mir ist dabei aufgefallen, dass ich immer aggressiver spielte, die Geduld und schließlich noch mehr Geld verlor.

Daher kann ich nur dringend raten, Pause zu machen und gebe desweiteren bla voll recht. Wenn man dann in aller Eile wieder Geld gutmachen will, nur weil man Zeit hat aber auf Tilt ist, dann geht das voll daneben. Etwas frische Luft oder Musik zum ablenken hilft und dann wieder voll angreifen... Du siehst: Auch andere haben solche Downswings. Cool bleiben, dann kommen auch wieder bessere Tage.

Das wird wieder, Mishkin! Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Barmann



Anmeldedatum: 20.02.2006
Beiträge: 761
Wohnort: hinter den 7 Bergen . . .

BeitragVerfasst am: 13.05.2006 16:20    Titel: Antworten mit Zitat

weconic hat Folgendes geschrieben:
ich hab immer das gefühl bei bossemedia wird am wochenende der hahn umgedreht jeder fish der called und was sucht findet es spätestens im river.


hab ich auch grad gedacht, sobald auch nur 1% chance ist die Hand zu vergeigen passierts auch. Rolling Eyes
wie heissts immer so schön; "thats poker" Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mishkin



Anmeldedatum: 25.03.2006
Beiträge: 639
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 13.05.2006 17:23    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die aufmunternden Worte.
Ich schließe den Tag mit 2 weiteren STTs:

Beim ersten läuft mein AKs gegen KK, und beim zweiten krieg ich nen beat am River. Wow, that sucks! Mad

9 in Folge nicht ITM, es kann nur besser werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Barmann



Anmeldedatum: 20.02.2006
Beiträge: 761
Wohnort: hinter den 7 Bergen . . .

BeitragVerfasst am: 14.05.2006 01:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ich will wirklich nicht jammern, aber ich kann einfach nicht mehr anders.
Kann nicht wahr sein, das es tagtäglich dermaßen scheppert. Embarassed

GOTT SIND DAS FISCHE :::: AAAAARGH
Hier mal eins der 3 Mio Beispiele aus den letzten Tagen, wie man erfolgreich Poker spielt.



Barmann: Kd, 6c, As, 4s


Flop (Board: 6s, 6h, Ad):

karakol: Einsatz 0.50
Cali Horn: Aussteigen
Barmann: Erhöhen 4.50
karakol: Erhöhen 16.50
Barmann: All in
karakol: All in


River (Board: 6s, 6h, Ad, 7d, Qd):


Showdown:

Barmann zeigt: Kd, 6c, As, 4s (Full House)
karakol zeigt: Qs, Js, Ac, Qh (Full House)

Hauptpott:
karakol gewinnt den Pott von 97.92 mit Full House
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chefhase



Anmeldedatum: 27.10.2005
Beiträge: 555
Wohnort: Detmold

BeitragVerfasst am: 14.05.2006 09:34    Titel: Antworten mit Zitat

Will jetzt auch ein wenig jammern. Nachdem es bei den 1/2 NL Shorttable
ganz gut klappt habe ich die 2/4 Nl versucht und gleich mal 1000 $ verloren. Und zwar mit einer einzigen Hand. Habe AA und erhöhe um 20,
es wird erhöht, ich erhöhe, wir sind bei 200. Flop: AKK. Es wird geraist,
reraist, Turn Q, wieder raise,reraise, einer stellt mich All-In. Ich calle,
River egal, ich zeige Fullhouse und verliere gegen KKKK.
Denke mal ich hatte schon so viel im Pott ich mußte mit Fullhouse sein
All-In callen.
DAs ist das verlockende bei 2/4. Man kann auf einmal viel Geld machen,
aber leider auch mit einer Hand verlieren.
Chefhase Herz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
murten



Anmeldedatum: 23.04.2006
Beiträge: 247

BeitragVerfasst am: 14.05.2006 10:23    Titel: Antworten mit Zitat

Servus,

bin neu hier im Forum und wollte mich erstmal vorstellen, spiele jetzt seit ungefähr nem halben Jahr aktiv online u. offline auch ziemlich erfolgreich, stehe so nach 2 Monaten online-poker ungefähr 200 im plus.

Eben spiele ich das 20 $ MTT bei BAW. Folgender Ablauf. 69 Teilnehmer, 24 blieben übrig, ich war auf Platz 2 mit rund 7000 Chips, Chip-Leader 12000. Avg bei ~ 4000.

Bekomme 55 auf die Hand, MP, entscheide mich nicht zu raisen. SB und BB callen/checken. Flop kommt 5,2,A alles in Pik . Biete 600, er callt. River eine 8 in Karo , biete 600, er callt. Turn 9 Herz . Ich 1200, er raist auf 2400. Ich calle und er zeigt J,6 in Pik . Ich denke ich habe einen Fehler gemacht vor dem Flop nicht zu raisen, aber wie schätzt ihr das sonst ein?

MfG Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
weconic



Anmeldedatum: 12.05.2006
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 14.05.2006 10:29    Titel: Antworten mit Zitat

wie groß waren die blinds zu dem zeitpunkt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 14.05.2006 11:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hätte erstens geraist und 2tens auf dem Pikflop ein wenig Acht gegeben. Nachdem er auf dem Flop 600 zahlt, checke den Turn wenn du vorsichtig spielst oder setze hoch, wenn du aggressiv spielst, wenn er dann nochmal callt oder drübergeht bist du in trouble. Den river hätte ich an deiner Stelle nur gecheckt, denn dann ist es günstiger für dich, weil er wahrscheinlihc nicht 2400 reinstellt, um noch was zu bekommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Online Poker Alle Zeiten sind GMT


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 82, 83, 84 ... 299, 300, 301  Weiter
Seite 83 von 301

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.