Das Poker Rakeback Forum von Poker-Tester.com

 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen    RegistrierenRegistrieren    ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin  


Wie läufts denn so?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 25, 26, 27 ... 299, 300, 301  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Online Poker
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 05:59    Titel: Antworten mit Zitat

Du hast bei 3400 Verlust sicher zumindest 4000 Umsatz gemacht, heißt ca. 400 rake abgespielt, solltest also 100 rakeback zu Beginn nächsten Monats bekommen. Pausiere bis dahin und beginne dann dich mit 10 STTs wieder hochzuarbeiten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
selecti



Anmeldedatum: 22.09.2005
Beiträge: 261
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 08:27    Titel: Antworten mit Zitat

Chefhase hat Folgendes geschrieben:
treffe halt nur den Flopp nicht mehr.
Meine Draws treffen Nicht mehr, da sind 400 pro Tag schnell weg.

Da können wir uns echt die Hand geben, mir gehts genauso.

"Durchhalten" heißt die Parole! Irgendwann bald kommt die Gegenbewegung und es läuft wieder.

Poker ist ein Spiel mit riesiger Varianz. Leider.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
robseng



Anmeldedatum: 30.11.2005
Beiträge: 196

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 10:02    Titel: Antworten mit Zitat

hab grad in 20 min 350 dollar gmacht....endlich laufts wieder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thecortster
Moderator


Anmeldedatum: 05.09.2005
Beiträge: 1611
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 11:15    Titel: Antworten mit Zitat

Chefhase hat Folgendes geschrieben:
Es läuft schlecht.
Im Januar minus 3400 €. Meine Bankroll ist weg, werde mir eine neue
bauen müßen. Seit Celeb nichts mehr. Weiß es sind die gleichen Spieler.
Spiele auch gleich, aber es läuft nicht mehr.
Brauche gkaube ich mal ne pause, aber spiele zu gerne.
Bis dann, Chefhase Herz

Oh Mann Chefhase. Ich habe auch schon mein Bankroll verloren. Damals waren es "nur" €2000, es tat aber trotzdem richtig weh. Ich hoffe, dass dein Coldstreak bald vorbei ist. Das mit den 10er SNGs als Wiederaufbaumethode ist eine gute Idee, ich wünsch dir dabei viel Glück!
_________________
http://www.cortkm.com/blog/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
robseng



Anmeldedatum: 30.11.2005
Beiträge: 196

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 12:22    Titel: Antworten mit Zitat

hmm sind 900 bis jetz heute ;)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BennoOnline
Moderator


Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 1012
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 12:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Pokerfreunde,

nachdem ich im letzten Quartal auch einiges an Geld verbraten habe, habe ich nochmal über meine Ziele nachgedacht.
Ich habe nun mein Ziel (Semi-)Profi zu werden um weitere 2-3 Jahre verlängert, also statt 2009 wirds nun 2011/12.
Was bedeutet das für mein Spiel:
a)
Ich hatte noch 25$ bei BAW und spiele dort $5 STT 10er Tisch.
Ich bin nun bei $62, und spiele so 6 STT am Tag mehr Zeit bleibt nicht.
Wenn ich die Bankroll über $500 habe, gehe ich auf die $10 STTs über.
Warum über 500, weil ich Diziplin üben muss Smile
b)
Ein weiteres Kapitel ist ein gänzlicher Neuanfang in Microlimits, mit meinen restlichen $14 auf Pokerstars habe ich angefangen .02/.04 Limit FullTable zu spielen bis zu 4 Stück parallel. Wenn ich die Bankroll auf $50 habe gehe ich aufs nächste Level .05/.10 .
c)
Letztes Kapitel sind die MTTs, hier habe ich mich auf die $10K mit $16.50 Buyin bei Pacific festgelegt. Bisher habe ich 7 Stück gespielt 0% ITM.

es grüsst ein zuversichtlicher
BennoOnline
_________________
Games: Holdem NL,STT,MTT
PokerBlog: GermanPokerTeam - last update 16.09.08
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
B@nd!t



Anmeldedatum: 12.10.2005
Beiträge: 160

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 13:02    Titel: Antworten mit Zitat

@chefhase

das ist echt bitter, und grossartiger level down ist auf dem level ja auch nicht möglich Sad

Mach ne kleine Pause und dann spiel weiter, ich kenn die Situation nur vom Microlimit weiss aber wie zermürbend so ein Downswing ist, ich konnte zwar einen Level down gehen, trotzdem macht es einen fertig Sad
_________________
Life is a Game - I'm All In!
B@nd!ts Blog unter www.cardsharks.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 13:09    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist ja nicht so, dass man beim Poker den flop treffen muss, um den Pott zu holen, allerdings callen die Leute auf den kleinen Levels, auf denen wir uns STT mäßig bewegen zuviel für ausreichend bluffs. Wie gesagt habe ich seit ich auf Celeb spiele auch einiges liegengelassen. In den meisten Fällen ging es mir so, dass ich einfach mit der Favoritenhand gegen Blätter mit 20% oder weniger ausgeschieden bin, und zwar am laufenden Band, nicht nur ein oder zwei Mal. Flops habe ich seit ewigkeiten nicht getroffen, was ich selbst aber nicht als außerordentlich schlimm empfinde. (klar, es spielt sich leichter und ist gemütlich, allerdings kann man vor allem fürs live-Spiel viel in den STTs lernen bezüglich after-flop-play, auch wenn man nicht trifft).

Wäre mal interessant eine Auflistung zu machen (neuer Thread), wie die Performance aller Forumsuser ist, seit sie auf Celeb spielen (und zwar nur von dieser Seite), ich weiß nur von Gerlihard, dass er einige Hundert plus auszahlen hat lassen, sonst lese ich hier nur von Verlusten. Mir geht es genauso, und ich bin zwar nicht abergläubisch, oder paranoid, aber wenn sich der Wind in den Semesterferien nicht dreht (davor hab ich sowieso keine Zeit wegen 7 Prüfungen auf der FH, nur noch 6, eine hab ich heute schon geschafft) werde ich die Seite wieder wechseln.

Einfach aus dem Grund, weil ich aufgrund psychologischen Nachteils bzw. unguten mulmigen Gefühls wegen der Verluste auf dieser Seite auch auf diese Weise im Spiel gehemmt sein könnte. Aber mal sehen wie es nach der Prüfungspause weitergeht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thecortster
Moderator


Anmeldedatum: 05.09.2005
Beiträge: 1611
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 13:30    Titel: Antworten mit Zitat

bla hat Folgendes geschrieben:
Wäre mal interessant eine Auflistung zu machen (neuer Thread), wie die Performance aller Forumsuser ist, seit sie auf Celeb spielen (und zwar nur von dieser Seite), ich weiß nur von Gerlihard, dass er einige Hundert plus auszahlen hat lassen, sonst lese ich hier nur von Verlusten.

Ist zwar kein neuer Thread, aber ich habe etwas mehr als €1300 Plus seitdem ich bei CelebPoker spiele. Ungefähr €70 davon ist abgespielter Bonus, €40 davon ist Rakeback. Ich weiß wirklich nicht, warum ihr da so viel Pech habt.
_________________
http://www.cortkm.com/blog/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gerlihard
Phil Hellmuth Wannabe


Anmeldedatum: 18.09.2005
Beiträge: 1974
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 14:54    Titel: Antworten mit Zitat

thecortster hat Folgendes geschrieben:
bla hat Folgendes geschrieben:
Wäre mal interessant eine Auflistung zu machen (neuer Thread), wie die Performance aller Forumsuser ist, seit sie auf Celeb spielen (und zwar nur von dieser Seite), ich weiß nur von Gerlihard, dass er einige Hundert plus auszahlen hat lassen, sonst lese ich hier nur von Verlusten.

Ist zwar kein neuer Thread, aber ich habe etwas mehr als €1300 Plus seitdem ich bei CelebPoker spiele. Ungefähr €70 davon ist abgespielter Bonus, €40 davon ist Rakeback. Ich weiß wirklich nicht, warum ihr da so viel Pech habt.


Auch ich bin im Plus bei Celeb. Etwa 900 Dollar. Davon 40 Bonus und Rakeback weiß ich jetzt nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chefhase



Anmeldedatum: 27.10.2005
Beiträge: 555
Wohnort: Detmold

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 14:58    Titel: Antworten mit Zitat

Interessant wäre ein Vergleich zwischen BAW vor Celeb und dann Celeb.
Bin auch nicht abergläubig, aber bei BAW hatte ich 2400 € plus.
Bin damit nach Celeb gegangen und die ersten paar Tage noch 1000 dazu
gewonnen. Habe dann etwas auf Neteller gepackt. Seitdem habe ich diesen komischen Lauf. O.K., wenn ich es genau bedenke habe ich auch
teilweise 2-3 50NL SnG`s gleichzeitig gespielt,habe ich aber schon früher bei BAW auch.
Denke ich werde erstmal nur noch SnG´s mit 10 Leuten spielen, da ist
meine Quote höher, aber die mit 5 Leuten sind schneller und machen mehr Spaß.
Habe gestern bei Pokerstars 2 SnG`s mit 18 Leuten gewonnen, leider
nur welche für 6$.
Chefhase Herz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BennoOnline
Moderator


Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 1012
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 15:38    Titel: Antworten mit Zitat

Also bei Celeb habe ich mit 180$ angefangen, dann habe ich einige MTTs gespielt, die meinen Stack haben sinken lassen, dann habe ich 25NL probiert was sehr gut lief, dann kam der Fast-KO auf 100NL und auch auf 50NL und am Ende auf 25NL ( alles an 5er Tischen) . Es lief einfach nichts zusammen. Nun habe ich $27 und werde erstmal meine STTs auf BAW durchziehen und dann mit $3 STT 10er Tisch bei Celeb weitermachen.
An den Ringgame-Tischen läuft für mich im Moment nichts zusammen, deswegen bleibe ich bei den STT.

allen viel Glück
BennoOnline
_________________
Games: Holdem NL,STT,MTT
PokerBlog: GermanPokerTeam - last update 16.09.08
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
stevestrong



Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 494

BeitragVerfasst am: 10.01.2006 18:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ziemlich verrückter Tag heute. Vorhin beim STT mache ich mein Haus am river mit Jacks voll und gehe allin. Laufe direkt in einen Royal Flush. STT gleich darauf bekomme ich zum allererstemal im Leben einen Royalflush und schlage damit ein Haus Jackhigh. Wie hoch ist wohl die Chance dass diese Konstellation vorkommt, 1:1000000?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chefhase



Anmeldedatum: 27.10.2005
Beiträge: 555
Wohnort: Detmold

BeitragVerfasst am: 11.01.2006 01:01    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn man die Pille flachhält läuft es auch bei Celeb.
Bin auf SnG´s longhand umgestiegen und es geht. Ist zwar im Verhältnis
zu shorthand extrem langweilig, aber ergiebig.
Spiel drei gleichzeitig, dann gehts mit der Langeweile.
Heute plus 140, wird schon.
Chefhase Herz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chefhase



Anmeldedatum: 27.10.2005
Beiträge: 555
Wohnort: Detmold

BeitragVerfasst am: 11.01.2006 01:16    Titel: Antworten mit Zitat

Habe noch ein 50NL shorthand hinterhergeschoben.
Macht mehr Spaß, mal sehen wie es läuft.
Chefhase Herz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Online Poker Alle Zeiten sind GMT


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 25, 26, 27 ... 299, 300, 301  Weiter
Seite 26 von 301

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.