Das Poker Rakeback Forum von Poker-Tester.com

 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen    RegistrierenRegistrieren    ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin  


Wie läufts denn so?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 52, 53, 54 ... 299, 300, 301  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Online Poker
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
stevestrong



Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 494

BeitragVerfasst am: 19.03.2006 19:51    Titel: Antworten mit Zitat

bla hat Folgendes geschrieben:
Ich versuche mich gerade neben den 20er STT´s (ja ich bin leider noch immer bei den 20ern Sad ) ein wenig bei 7-Stud Limit 0.5/1. Entweder, ich bin ein Talent, oder bei diesem Spiel sind in den unteren Levels überwiegend Deppen unterwegs (+70 gestern und heute in nicht mal 2h.)



Hi Bla,
wo spielst du denn Stud? Bei Pokerstars? Bin gerade selber dabei mich in das Spiel reinzufuchsen. Spiele allerdings ein Limit tiefer und die 5-10 dollar Turniere. Finde das Spiel klasse, allerdings wesentlich anstrengender als holdem. Ein Turnier dauert doppelt so lange und hinterher fühle ich mich auch wesentlich geschlauchter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 19.03.2006 21:35    Titel: Antworten mit Zitat

stevestrong hat Folgendes geschrieben:
bla hat Folgendes geschrieben:
Ich versuche mich gerade neben den 20er STT´s (ja ich bin leider noch immer bei den 20ern Sad ) ein wenig bei 7-Stud Limit 0.5/1. Entweder, ich bin ein Talent, oder bei diesem Spiel sind in den unteren Levels überwiegend Deppen unterwegs (+70 gestern und heute in nicht mal 2h.)



Hi Bla,
wo spielst du denn Stud? Bei Pokerstars? Bin gerade selber dabei mich in das Spiel reinzufuchsen. Spiele allerdings ein Limit tiefer und die 5-10 dollar Turniere. Finde das Spiel klasse, allerdings wesentlich anstrengender als holdem. Ein Turnier dauert doppelt so lange und hinterher fühle ich mich auch wesentlich geschlauchter.


Spiele 7-Stud auch bei Celeb. Ist zwar immer recht wenig Traffic, aber gut zum Üben. Turniere hab ich bei Stud noch nicht probiert. Fürs Rakeback ist es auch gut denk ich, denn man kommt oft zum Showdown und sammelt somit schön.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
selecti



Anmeldedatum: 22.09.2005
Beiträge: 261
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 20.03.2006 05:06    Titel: Antworten mit Zitat

thecortster hat Folgendes geschrieben:
@selecti: Es freut mich zu sehen, dass ales wieder bei dir läuft! Es überrascht mich, dass solche Spieler bei Pokerstars spielen. Zu welcher Uhrzeit sind die meistens davon unterwegs?


Cort, zu früh gefreut, heute ging's mir wieder nicht viel anders als Dir(sowohl bei Bodog als auch anschließend bei Stars).

Die Haupt-Fisch-Zeit scheint wohl tatsächlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu liegen, so ab 6 Uhr früh. Die Theorie sagt, dass die Amis dann alle besoffen und/oder zugekokst vor dem PC sitzen.

Ich werde die Wochentag-/Uhrzeitverteilung mal im Auge behalten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
stevestrong



Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 494

BeitragVerfasst am: 21.03.2006 15:15    Titel: Antworten mit Zitat

Könnte kotzen. Spiele an 2 Tischen Cashgame bei Stars und treffe seit einer Stunde so gut wie keinen Flop. Plötzlich floppe ich den Königsdrilling mit drei Fischen in der Hand. Ich kann gerade noch einen bet am Flop einbringen als ich aus der Hand geschmissen werde (sitout). Ich kann nur hilflos beobachten wie die fische den Topf vollmachen. Am Ende haben alle 3 nur Schrott und ich gewinne den (mini)sidepot, super gelaufen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 21.03.2006 23:04    Titel: Antworten mit Zitat

Lol, habe gerade das 10+1 4000 guaranteed bei Celeb gespielt. Leider nur mistige Blätter, einen Pott verloren, jetzt mit einem Stealversuch auf AA im BB gelaufen. Hätte ich auch nur ein, zwei Potts holen können wär ich fein dabei. Nach einer Stunde sind von 462 Startern nur noch 173 Exclamation dabei.

Ansonsten gut, im Cashgame ca. 120 voran heute.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 22.03.2006 16:01    Titel: Antworten mit Zitat

Warum? Warum? Warum?

Diese drei Fragen will ich euch nun beantworten:

ad1) Warum spiele ich immer wieder dieses verfluchte Limitspiel?
Weil das Geld bei 2/4 auf der Straße liegt, und man es nur einzusammeln braucht.

ad2) Warum passiert es mir ständig, dass ich die Containance verliere, wenn ich einen Beat im Limit-Spiel bekomme?
Weil Limit-Spiel nur Handwerk ist, automatisiertes Handwerk. Wenn ein Ablauf nicht funktioniert, ist das wie eine defekte Maschine. Eine defekte Maschine gehört eingestampft, der Fehler getilgt. Da ich die Gegner nicht vor mir habe reagiere ich mich an meinem Laptopzubehör (vorzugsweise Maus) und mir selbst ab (heute ein blauer Fleck am Oberschenkel nach 2 unglaublichen Beats in Serie: geflopptes Flush gegen gerivertes Full nach Preflop Raise, Reraise. Flop-und Turnbet/gerivertes Set (QJ-->QQQ) gegen TPTK mit Cap vorm Flop, Check-raise am Flop, Bet und Raise am Turn).

ad3) Warum merke ich es mir nicht, und probiere es immer wieder?
Siehe Punkt 1 + irgendwann muss sich das Blatt ja auch wenden, und diese ****** treffen keine 2, oder 3-outer mehr.

Bis dahin aber: HASS Exclamation Exclamation Exclamation


P.S: Das sind dann jene Momente im Onlinepoker, wo ich mich frage warum ich zB 2h dasitze, mein Topgame spiele, schönen Gewinn mache...nur um dann innerhalb von 10-20min den Gewinn aufgrund eines absoluten Vollidioten und Luckers wieder liegen zu lassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 22.03.2006 16:07    Titel: Antworten mit Zitat

Ach ja, ich vergaß zu erwähnen, dass mich ein Typ geschlagen hat mit Full>Nutflush und dann sagte: "I thought you have me with flush"

Kennt nicht mal die Handrankings, bitte was soll das! Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bla
Moderator


Anmeldedatum: 09.11.2005
Beiträge: 2047
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 22.03.2006 17:48    Titel: Antworten mit Zitat

So, hier nur mal ein kleines Beispiel wie verschissen ich momentan bin:


War im 20er MTT gerade eben bei Celeb:
Ich im BB mit Herz 8 Herz 5, 7 Leute im Pott, dann dieser tolle Flop. Check, check, Typ rechts von mir setzt 200 chips, 2 caller, SB callt, ich gehe all-in für 1340. Typ rechts überlegt lange, callt mit Nutflushdraw, 2 folds, SB geht ebenfalls all-in für 2600. Typ rechts callt. Karten auf. Es sieht laut Cardplayer so aus:
SB: win 5,87% tie 21,59%
BB(ich): win 43,85% tie 21,59%
Typ rechts: win 28,68% tie 2,33%

Dann Turn die verfluchte 7! Die verdammten 2 outs!

Wenn ich gegen den Flush-Typen verliere rege ich mich ja nichtmal auf, der call war risikoreich, aber ok, doch der SB-Depp gewinnt Exclamation Mad Kenne den Typen auch vom Cashgame, dort ist er genauso ahnungslos, aber lucky.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Logan



Anmeldedatum: 24.02.2006
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: 23.03.2006 07:50    Titel: Antworten mit Zitat

Tröste dich bla das wird auch wieder besser,

Hab gestern mit so einer Calling Station 3 Stunden am 1/2$ Limit Tisch gesessen. Der hat in drei Stunden 250 $ verloren (davon die hälfte an mich Laughing ). Der hatte zwar auch einige riesen Pötte mit solchen Karten gewonnen (darunter auch zwei oder drei gegen mich Mad ). Aber im Endeffekt hat er sich immer weiter runter bis auf 0 gespielt. Um 0:30 Uhr heute morgen ist er vom tisch und ich gut gelaunt ins Bett gegangen.

Einen schönen Tag
Logan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Swordsman



Anmeldedatum: 23.10.2005
Beiträge: 73
Wohnort: bei Stuttgart

BeitragVerfasst am: 23.03.2006 08:23    Titel: Antworten mit Zitat

in kurzform Smile
omaha high/low mtt - 180 spieler - 500$ garantiert
swordsman - platz 2 Laughing

oxxxxx(::::::::::::::::::>MAN
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
poolhai



Anmeldedatum: 19.12.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 23.03.2006 10:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ich lese regelmäßig das Forum, aber was mir so ein bißchen auf den Sack
geht ist das Gejammer über irgendwelche Badbeats als wenn sie sich noch nie
vor Glück beschissen hätten aber darüber schreibt seltsammerweise keiner.
Zu texas holten gehört nunmal Turn und River, am ende wird abgerechnet nicht vorher:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gerlihard
Phil Hellmuth Wannabe


Anmeldedatum: 18.09.2005
Beiträge: 1974
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 23.03.2006 10:57    Titel: Antworten mit Zitat

poolhai hat Folgendes geschrieben:
Ich lese regelmäßig das Forum, aber was mir so ein bißchen auf den Sack
geht ist das Gejammer über irgendwelche Badbeats als wenn sie sich noch nie
vor Glück beschissen hätten aber darüber schreibt seltsammerweise keiner.
Zu texas holten gehört nunmal Turn und River, am ende wird abgerechnet nicht vorher:


Wenn dich das stört, dann meide am besten den "Wie läufts denn so"-Thread. Denke in den anderen Themen wird mit Bad Beats stories eher gespart.
_________________
http://robertspolitik.blogspot.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stevestrong



Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 494

BeitragVerfasst am: 23.03.2006 11:20    Titel: Antworten mit Zitat

poolhai hat Folgendes geschrieben:
Ich lese regelmäßig das Forum, aber was mir so ein bißchen auf den Sack
geht ist das Gejammer über irgendwelche Badbeats als wenn sie sich noch nie
vor Glück beschissen hätten aber darüber schreibt seltsammerweise keiner.
Zu texas holten gehört nunmal Turn und River, am ende wird abgerechnet nicht vorher:



Und mir gehen Leute auf den Sack die solche Postings als Einstand einbringen.

Ist ausserdem Bullshit. In der Rubrik sind auch etliche "Erfolgsstorys". Also, erst lesen, dann schreiben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
poolhai



Anmeldedatum: 19.12.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 23.03.2006 11:50    Titel: Antworten mit Zitat

stevestrong hat Folgendes geschrieben:
poolhai hat Folgendes geschrieben:
Ich lese regelmäßig das Forum, aber was mir so ein bißchen auf den Sack
geht ist das Gejammer über irgendwelche Badbeats als wenn sie sich noch nie
vor Glück beschissen hätten aber darüber schreibt seltsammerweise keiner.
Zu texas holten gehört nunmal Turn und River, am ende wird abgerechnet nicht vorher:



Und mir gehen Leute auf den Sack die solche Postings als Einstand einbringen.

Ist ausserdem Bullshit. In der Rubrik sind auch etliche "Erfolgsstorys". Also, erst lesen, dann schreiben.


UPS bin da etwa ein fleißigen bat beat Schreiber auf den Schlips getreten?
Wie ich geschrieben habe lese ich regelmäßig und es ist mein 2. Postings
und habe in den Thread nur die Bad Beats Stories angesprochen das es keine Erfolgsstorys
gibt habe ich nicht behauptet. Und wenn du jemand aufforderst zu Lesen solltest erst mal selber lesen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FeiHung



Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 678
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 23.03.2006 12:10    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="poolhai"]
stevestrong hat Folgendes geschrieben:
poolhai hat Folgendes geschrieben:

als wenn sie sich noch nie
vor Glück beschissen hätten aber darüber schreibt seltsammerweise keiner.
:


das es keine Erfolgsstorys
gibt habe ich nicht behauptet.



????

Mal von diesem Widerspruch abgesehen tut es manchmal auch einfach gut, sich den Frust von der Seele zu schreiben. Oder frisst du immer alles in dich rein?
Ich will hier wirklich keinen Streit vom Zaun brechen, aber du kommst hier rein und greifst massiv Leute an, die schon seit Gründung des Forums hier schreiben und mit ihren Postings schon vielen Leuten geholfen haben. Vielleicht wäre ein kleines bisschen Respekt angebracht. Das hat dieses Forum bisher nämlich immer ausgezeichnet.

Schöne Grüße

FeiHung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Poker-Tester.com Foren-Übersicht » Online Poker Alle Zeiten sind GMT


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 52, 53, 54 ... 299, 300, 301  Weiter
Seite 53 von 301

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.